Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus Nord CE 5G: Die Testergebnisse im Überblick

Das OnePlus Nord CE 5G besitzt nur ein Kunststoff-Chassis, sieht aber schick aus und ist hochwertig verarbeitet.
Das OnePlus Nord CE 5G besitzt nur ein Kunststoff-Chassis, sieht aber schick aus und ist hochwertig verarbeitet.
Das OnePlus Nord CE 5G soll durch ein bestmögliches Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Dazu konzentriert sich das Mittelklasse-Smartphone auf das Wichtigste und will gleichzeitig mit möglichst wenigen Kompromissen auskommen. Im Test zeigt sich, dass dem OnePlus dieser Spagat auch durchaus gelingt.
Manuel Masiero,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das OnePlus Nord CE 5G reiht sich mit seiner Ausstattung in die gehobene Mitteklasse ein. Los geht es ab 6 GB RAM und 128 GB Speicher zu einem Preis von 300 Euro. Für 330 Euro gibt es 8 GB RAM und für 400 Euro die Vollausstattung mit imposanten 12 GB RAM und 256 GB internem Speicher.

Snapdragon 750G und AMOLED-Panel mit 90 Hz

Als Schaltzentrale dient dem OnePlus Nord CE 5G – das CE steht für Core Edition – das Mittelklasse-SoC Snapdragon 750G, das zum Beispiel auch im Samsung Galaxy A52 5G zum Einsatz kommt. Seine Leistung sorgt für eine reibungslose Bedienung und reicht auch aus, um aktuelle Spiele weitgehend flüssig darzustellen.

Durch die SoC-Wahl kann das OnePlus bei Games aber seinen AMOLED-Bildschirm nicht richtig zur Geltung bringen. Der kann entweder 60 oder 90 Hz darstellen, doch so viele Frames pro Sekunde lassen sich bestenfalls bei älteren Spielen und/oder stark reduzierten Grafikdetails herausholen. Im Test punktet der AMOLED-Screen mit guten Bildparametern, besitzt mit einer durchschnittlichen Helligkeit von knapp über 500 cd/m² allerdings nicht allzu viele Leuchtreserven, so dass es unter freiem Himmel nicht immer einfach ist, Inhalte problemlos zu erkennen.

Nach 1 Stunde komplett aufgeladen

Die übrige Ausstattung kann sich angesichts des niedrigen Startpreises sehen lassen. 5G und ein NFC-Modul sind ebenso von der Partie wie eine 64 MP starke Triple-Kamera, die zumindest bei Tageslicht gute Aufnahmen macht. Dazu kommt ein 4500 mAh großer Akku, mit dem es das OnePlus Nord CE 5G im Test auf lange Laufzeiten bringt. Das Aufladen geht dank des mitgelieferten 30-Watt-Netzteil ziemlich flott und dauert nur rund eine Stunde.

Den vollständigen Testbericht zum OnePlus Nord CE 5G lesen Sie hier.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Manuel Masiero
Manuel Masiero - Senior Tech Writer - 157 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Mit dem C64 startete meine Faszination für Computer. Auf Herz und Nieren geprüft wird seitdem alles, was mir an Hardware unter die Finger kommt. Vom C64 über den Amiga 500 und den ersten PC mit 8088-CPU wurde die Liste der Projekte schließlich lang und länger. Seit mehr als 20 Jahren mache ich mein Hobby auch zum Beruf und bin bei Notebookcheck seit 2012 im Bereich Mobile aktiv. Davor war ich als Hardware-Redakteur unter anderem für IDG Media (tecChannel.de) und VNU Business Publications (PC Professionell) tätig.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > OnePlus Nord CE 5G: Die Testergebnisse im Überblick
Autor: Manuel Masiero, 15.07.2021 (Update: 13.07.2021)