Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo Smartwatch: In 5 Minuten aufgeladen

Oppo Smartwatch: In 5 Minuten aufgeladen
Oppo Smartwatch: In 5 Minuten aufgeladen
Angeblich plant Oppo in Kürze nicht nur das neue Find 9 Smartphone vorzustellen. Laut Berichten launcht der Hersteller aus China auch seine Oppo Smartwatch, die sich in 5 Minuten aufladen lässt.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Dass Oppo schicke und leistungsfähige Smartphones bauen kann, hat der chinesische Hersteller spätestens mit seinem Oppo N3 eindrucksvoll unterstrichen, das als High-End-Smartphone mit einer motorgesteuerter Drehkamera ausgestattet ist. In Kürze wird der Smartphone-Produzent sein neues High-End-Smartphone Find 9 mit Snapdragon 810 vorstellen. Laut Gerüchten soll Oppo auch eine Smartwatch auf den Markt bringen.

In chinesischen sozialen Netzwerken wird davon gesprochen, dass die Oppo Smartwatch bereits zusammen mit dem Find 9 Phone angekündigt werden könnte. Als Wearable-OS nutzt die Smartwatch von Oppo Android Wear. Der Clou: Gemäß den Gerüchten lässt sich die Watch in nur 5 Minuten komplett aufladen. Erfahrung mit Schnellladefunktionen hat Oppo bereits. So ist beispielsweise das Smartphone Find 7 dank Vooc in 70 Minuten vollständig geladen. Mit einer Ladezeit von 5 Minuten lässt sich ein zweistündiges Telefonat führen, so der Hersteller.

Stimmen diese Gerüchte, dann muss die Oppo-Watch allerdings täglich an die Stromtanke. Denn angeblich reicht eine Aufladung nur für eine Betriebszeit von einem Tag. Vom Design her orientiert sich die Oppo-Smartwatch an runden Uhren wie der Moto 360, G Watch R respektive Watch Urbane und Watch Urbane LTE. Im vergangenen Jahr hatte Oppo bereits mit seinem Fitnessband Oppo O-Band für Aufsehen gesorgt.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13480 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Oppo Smartwatch: In 5 Minuten aufgeladen
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.03.2015 (Update:  9.03.2015)