Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

PS5 und Xbox Series X: Cyberpunk 2077 kommt erst im nächsten Jahr

PS5 und Xbox Series X: Cyberpunk 2077 kommt erst im nächsten Jahr (Bild: CD Projekt Red)
PS5 und Xbox Series X: Cyberpunk 2077 kommt erst im nächsten Jahr (Bild: CD Projekt Red)
CD Projekt Red hat bekannt gegeben, dass die Next-Gen-Versionen von Cyberpunk 2077 erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen wird. Zur Spielbarkeit der Basis-Versionen auf den neuen Konsolen gibt es hingegen keine neuen Informationen.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Erst gestern wurde bekannt, dass sich der Release des heißerwarteten Cyberpunk 2077 um zwei Monate verschiebt. So soll der Titel nun nicht mehr am 17. September erscheinen, sondern erst ab dem 19. November über die (digitale) Ladentheke gehen.

Dabei bezieht sich der Termin lediglich auf PC- und die Current Gen-Versionen. Bereits im April kommunizierte CD Projekt Red, dass sich die Next-Gen-Versionen des Spiel verschieben. Dabei bezieht sich diese Information wiederum nur auf entsprechenden, offenbar umfangreich verbesserte Version von Cyberpunk 2077, die auch lediglich auf der PlayStation 5 und Xbox Series X lauffähig sein wird.

Nun hat sich Adam Kicinski, seines Zeichens CEO von CD Projekt Red, auf Fragen nach der Next-Gen-Version deutlich geäußert. So arbeite das Unternehmen an einem robusten Update für die Next-Gen-Konsolen, welches allerdings erst im Laufe des Jahres 2021 veröffentlicht werden soll. Aktuell gibt es noch keine Planungen für ein konkretes Release-Datum.

Nichtsdestotrotz werden Käufer einer Xbox Series X oder PlayStation 5 ebenfalls ab dem ersten Tag in der Lage sein, Cyberpunk 2077 zu spielen, wie Kicinski noch einmal eindeutig bestätigte. Dabei sollen Spieler auf den neuen Konsolen bereits von Verbesserungen profitieren können - denkbar wäre etwa eine höhere Framerate oder eine leicht verbesserte Optik.

Aktuell ist allerdings noch unklar, wie genau das kostenfreie Update auf der PlayStation 5 realisiert werden soll. So hat sich Sony im Gegensatz zu Microsoft noch nicht im Detail über solche kostenfreie Updates geäußert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4086 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > PS5 und Xbox Series X: Cyberpunk 2077 kommt erst im nächsten Jahr
Autor: Silvio Werner, 20.06.2020 (Update: 20.06.2020)