Notebookcheck

#PhotosWithoutLimits: Xiaomi startet Mi A3 Teaser-Welle

Der CC9-Zwilling Mi A3 wird auf Xiaomis Twitter-Seite bereits eifrig beworben, Android One geht in die nächste Runde.
Der CC9-Zwilling Mi A3 wird auf Xiaomis Twitter-Seite bereits eifrig beworben, Android One geht in die nächste Runde.
Gleich vier Teaser in nur wenigen Stunden - der Schwall an Vorab-Infos zum kommenden Android One-Handy von Xiaomi lässt erahnen, welche Bedeutung dem Mi A3 in den nächsten Wochen zukommen wird. Insbesondere das Thema Kamera steht beim CC9-Zwilling Mi A3 im Vordergrund.

Schon vor einigen Tagen tauchten erstmals Indizien auf, die uns vermuten ließen, dass Xiaomi die in China erst vor Kurzem veröffentlichte CC9-Smartphone-Familie in Europa als Android One-Phones der Mi 3-Generation veröffentlichen will. Seit gestern wissen wir: Dem ist tatsächlich so, der jüngste Leak lässt keine Zweifel mehr an Xiaomis Plänen rund um den Mi A2-Nachfolger. (bei Amazon gerade um 155 Euro im Ausverkauf)

Und so haben wir seit gestern die ersten Bilder des Triple-Cam-Premium-Midrangers, der wohl mit Snapdragon 665 und 48 Megapixel-Hauptkamera aufwarten wird. Diese Kamera steht offenbar auch im Zentrum der anlaufenden Marketingkampagne, die unter dem Motto #PhotosWithoutLimits, also "Photos ohne Grenzen" steht, wie man den Bildern unten, sowie den dazugehörigen Twitter-Posts entnehmen kann. Wann konkret das Mi A3 zu haben ist, wissen wir aktuell noch nicht, es dürfte aber nicht mehr lange dauern.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > #PhotosWithoutLimits: Xiaomi startet Mi A3 Teaser-Welle
Autor: Alexander Fagot, 13.07.2019 (Update: 13.07.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.