Notebookcheck

Xiaomi Mi A3: Bilder und offizielle Spezifikationen geleakt

Das Xiaomi Mi A3 wird mit einer Waterdrop-Notch auf den Markt kommen (Quelle: Winfuture)
Das Xiaomi Mi A3 wird mit einer Waterdrop-Notch auf den Markt kommen (Quelle: Winfuture)
Xiaomi plant mit dem Mi A3 anscheinend das kürzlich vorgestellte CC9e in leicht abgewandelter Form in Europa auf den Markt zu bringen. Die Bilder und Spezifikationen dieser leicht abgewandelten Form wurden jetzt geleakt.

Schon kurz nach der Vorstellung des Xiaomi Mi CC9e gab es erste Gerüchte darüber, dass der chinesische Hersteller das selbe Smartphone unter einem anderen Namen in Europa starten wird. Jetzt wurden diese Gerüchte ein weiteres Mal bekräftigt, da die offiziellen Bilder und Spezifikationen des Mi A3 geleakt wurden. Hierbei zeigt sich, das es sich bei dem Gerät um eine Mischung aus dem CC9 und CC9e handelt.

So wird das Gerät mit einem Snapdragon 665 Octacore-SoC ausgestattet sein, der von vier Gigabyte RAM und wahlweise 64 oder 128 GB Speicher unterstützt wird. Das 6,08 Zoll große AMOLED-Display verfügt wie das CC9 auch über eine Waterdrop-Notch, in der sich eine 32 MP-Selfie-Kamera finden wird. Auf der Rückseite werden sich ein 48 MP-, ein 8 MP-Weitwinkel- und ein 2-MP-Sensor für die Berechnung der Tiefen in den Bildern finden. Das Display löst mit 2240x1080 Pixeln auf, während der Akku mit seinen 4000 mAH für anständige Laufzeiten sorgen sollte.

Dem Leak zufolge, soll das Smartphone schon in den nächsten Wochen in Deutschland in den Handel kommen. Der Preis bleibt allerdings vorerst noch unbekannt. An dieser Stelle sei nochmal gewarnt, dass es sich hierbei nicht um vom Hersteller bestätigte Informationen handelt.

Das Mi A3 von hinten (Quelle: Winfuture)
Das Mi A3 von hinten (Quelle: Winfuture)
Das Mi A3 von vorne (Quelle: Winfuture)
Das Mi A3 von vorne (Quelle: Winfuture)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Xiaomi Mi A3: Bilder und offizielle Spezifikationen geleakt
Autor: Cornelius Wolff, 12.07.2019 (Update: 17.07.2019)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Nachdem ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf die Seite Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.