Notebookcheck

MWC 2012 | Qualcomm stellt Tablet mit "Glasses-free 3D-Display" vor

Qualcomm wird auf dem Mobile World Congress 2012 ein 10,1-Zoll-Tablet mit WUXGA-Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln und 3D-Display vorstellen, für das der Betrachter hinsichtlich einem realistischen 3D-Erlebnis keine 3D-Shutter-Brille mehr benötigt.

Neben neuen Smartphones und Tablets wird es auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona auch zahlreiche Technologie-Highlights zu sehen geben. So wird beispielsweise Qualcomm auf dem MWC 2012 eine "Mobile Development Platform" (MDP) als 10,1-Zoll-Tablet zeigen, die auf einem Qualcomm Snapdragon S4 System-on-Chip (SoC) basiert und ein 3D-Display integriert, für das der Betrachter keine 3D-Brille mehr benötigt.

Als Entwicklungspartner hat Qualcomm die Firma MasterImage 3D verpflichtet. Das 10,1-Zoll-Tablet läuft mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich (ICS) und integriert ein WUXGA-Panel mit einer nativen Bildauflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten, welches auf der "Cell-Matrix Parallax Barrier Technology" von MasterImage 3D basiert. Die 3D-Display-Technologie von MasterImage 3D nutzt bekannte 3D-TN-LCD-Technik, die aber hinsichtlich dem räumlichen Eindruck, Interferenzen und Ghosting neue Maßstäbe setzen soll.

Auf dem MWC 2012 will Qualcomm damit verschiedensten 3D-Content wie beispielsweise vom 3D-Kanal 3net des Trios Discovery, Imax und Sony auf einem Tablet ohne 3D-Brille zeigen, als auch die Echtzeitkonvertierung von 2D in 3D bei Videos und Games demonstrieren.

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-02 > Qualcomm stellt Tablet mit "Glasses-free 3D-Display" vor
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.02.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.