Notebookcheck

Realme Gaming-Phone ist nicht das Realme X3 sondern die Realme X50 Pro Player Edition

Das Realme X50 Pro Player Edition wird das erste Gaming-Phone der Oppo-Ableger Realme.
Das Realme X50 Pro Player Edition wird das erste Gaming-Phone der Oppo-Ableger Realme.
Unter dem Codenamen "Blade Runner" tourt seit Wochen ein angebliches Gaming-Phone von Realme durch die Gerüchteküche. Nun wird es offiziell angeteasert, heißt aber nicht Realme X3 sondern startet als Realme X50 Pro Player Edition am 25. Mai - vorerst mal in China.
Alexander Fagot,

Das jugendliche Realme-Team wird immer beliebter - 35 Millionen globale Nutzer konnte man bereits von sich überzeugen - schon vor einiger Zeit landete das aus Oppo hervorgegangene Startup in den Top 7 der Branche. Mit einer Realme Watch und vielen anderen neuen Produkten feiert Realme am 25. Mai das nächste große Launchevent, bei dem auch das erste Gaming Phone der Chinesen veröffentlicht wird.

Gemunkelt wurde das als "Blade Runner" entwickelte Flaggschiff ja schon seit einiger Zeit, geleakte Bilder wurden bisher fälschlicherweise der ebenfalls erwarteten Realme X3-Serie zugeordnet. Nun ist allerdings klar: Das Gamer-Handy wird als Realme X50 Pro Player Edition starten und in einem neuen grau-silbernen Look zu haben sein. Teaserbilder gibt es zwar jede Menge, die konkreten Unterschiede zum Snapdragon 865-Flaggschiff Realme X50 Pro sind aktuell aber noch unklar.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Realme Gaming-Phone ist nicht das Realme X3 sondern die Realme X50 Pro Player Edition
Autor: Alexander Fagot, 16.05.2020 (Update: 16.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.