Notebookcheck

Realme X3 Pro und X3 SuperZoom: Neue Flaggschiffe am Horizont, auch mit Periskop-Kamera

So könnte eines der Realme X3-Flaggschiffe aussehen, eine SuperZoom-Variante soll mit Periskop-Kamera zu haben sein.
So könnte eines der Realme X3-Flaggschiffe aussehen, eine SuperZoom-Variante soll mit Periskop-Kamera zu haben sein.
(Update: Realme CEO bestätigt SuperZoom und teasert eindrucksvolles Sample-Foto) Das Realme-Team arbeitet aktuell an der Fertigstellung eines neuen Smartphone-Trios, das wohl bald in Form von Realme X3, Realme X3 Pro und Realme X3 SuperZoom starten werden. Einige Hinweise deuten bereits auf Flaggschiff-Chipsätze sowie eine Periskop-Kamera mit 60x Zoom und "Starry Mode" für die Beobachtung der Milchstraße.
Alexander Fagot,

Realme hat in Europa gerade erst den Midranger Realme 6 Pro vom Stapel gelassen, kurz zuvor wurde das aktuelle Snapdragon 865-Flaggschiff Realme X50 Pro vorgestellt, ein Realme X50m ist ebenfalls noch am Releaseplan. Im Hintergrund braut sich aber bereits eine weitere Smartphone-Serie zusammen, von der wir bereits Bilder und erste Specs gesehen haben. 

Bei diesem Modell mit der Nummer RMX2142 dürfte es sich um das reguläre Realme X3 handeln, welches wohl ein Premium-Midranger mit vermutlich Snapdragon 765 wird. Zuletzt tauchten aber neue Hinweise auf zwei weitere Realme X3-Varianten mit den Modellnummern RMX2086 sowie RMX2072 auf, die wohl als Realme X3 SuperZoom und Realme X3 Pro starten werden.

Letzteres wurde zuletzt auf AnTuTu mit Snapdragon 865-SoC und UFS 3.1-Speicher entdeckt - zumindest deuteten die erzielten Werte stark auf diese Flaggschiff-Features, laut Leaker IceUniverse soll es eine Art Gaming-Phone werden und vielleicht so aussehen, wie im Bild oben. Durchaus nicht uninteressant ist allerdings auch das Realme X3 SuperZoom.

Hier gehen Beobachter aufgrund eines Geekbench-Leaks von einem Snapdragon 855+ aus, also dem Premium-Chipsatz aus dem zweiten Halbjahr 2019. Als kleine Entschädigung für den etwas älteren Prozessor soll dafür eine Periskop-Kamera integriert sein, das erste Mal bei Realme übrigens. Mit dieser soll das Realme X3 SuperZoom 60-fachen Zoom bieten und mit dem "Starry Mode" auch die Milchstraße beobachten können. Ein Launchtermin für das Realme X3-Trio ist noch nicht bekannt.

Update 21:00

Realme-CEO postete vor Kurzem ein Sample-Foto und bestätigte die Existenz des Realme X3 SuperZoom. Er rief die Community zudem auf, ein besseres Foto des Sternenhimmels mit einem Smartphone zu posten. (siehe unten)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Realme X3 Pro und X3 SuperZoom: Neue Flaggschiffe am Horizont, auch mit Periskop-Kamera
Autor: Alexander Fagot,  8.05.2020 (Update: 19.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.