Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Exynos 1080 für das Vivo X60 und weitere Premium-Phones startet am 12. November

Die Zukunftshoffnung der Samsung Exynos-Sparte im Premium-Segment: Der Exynos 1080 startet am 12. November.
Die Zukunftshoffnung der Samsung Exynos-Sparte im Premium-Segment: Der Exynos 1080 startet am 12. November.
Samsung greift Qualcomm an: Nächstes Jahr soll der Exynos 2100 dem Snapdragon 875 gefährlich werden, schon Ende 2020 schickt sich der Exynos 1080 an, viel Performance für weniger Geld zu liefern, ganz modern auf 5 nm-Basis und vorerst mal in der nächsten Vivo X60-Serie. Los gehts im November.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Am 12. November will Samsung alle Details zum 5G-fähigen Exynos 1080 verraten, jenem Chipsatz, der bereits fix für das Vivo X60 bestätigt wurde und zuletzt bereits durch seine erstaunlich guten - allerdings noch nicht offiziellen - Benchmarkwerte positiv auffiel. 2021 wird ja ein sehr wichtiges Jahr für Samsung: Nachdem insbesondere der Exynos 990 den Tiefpunkt der bisherigen Chip-Entwicklung darstellte, zumindest in der Meinung vieler Gamer, soll nun bald alles wieder viel besser werden und zumindest mit Performance- und hoffentlich auch Effizienz-Gleichstand zum US-Kollegen Qualcomm darf man künftig wohl wirklich rechnen.

Bereits bekannt ist, dass der Exynos 1080 wie der Qualcomm Snapdragon 875 oder der Apple A14 beziehungsweise der Kirin 9000-Chip auf den energiesparenderen 5 nm-Prozess setzen wird, dazu gibt es vier Cortex-A78-Kerne und eine Mali-G78-GPU. Der Exynos 1080 wird ab dem 12. November also der erste verfügbare Mobilprozessor, der die neue ARM-Architekturen in Android-Smartphones mit Leben erfüllt, neben der Vivo X60-Serie wird es wohl auch bald Samsung Galaxy-Phones mit dem neuen Chip geben.

Dennoch soll es sich hierbei wohl eher nur um einen Nachfolger für den Exynos 980 handeln, also einen Premum-Midrange-SoC. Der wahre Champ aus den Samsung-Fabriken wird dann wohl der Exynos 2100, der mit seinem modifizierten Cortex-X1-Kern in der internationalen Galaxy S21-Serie gegen den Snapdragon 875 antreten wird und das vermutlich bereits ganz früh im nächsten Jahr.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7711 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Samsung Exynos 1080 für das Vivo X60 und weitere Premium-Phones startet am 12. November
Autor: Alexander Fagot,  2.11.2020 (Update:  2.11.2020)