Notebookcheck

Samsung Galaxy S10 und S10 Plus: Live-Bilder zeigen Kameras und Anschlüsse

Erste Live-Bilder zu Samsungs Galaxy S10 und S10 Plus zeigen Kameras und Anschlüsse.
Erste Live-Bilder zu Samsungs Galaxy S10 und S10 Plus zeigen Kameras und Anschlüsse.
Es gibt Live-Bilder von den Samsung-Flaggschiffen Galaxy S10 und Galaxy S10+. Ein Bildervergleich zeigt die beiden Galaxy-S10-Handys nebeneinander. Deutlich sind Anschlüsse, Selfiekameras und die Kameras an der Rückseite zu sehen.

So sehen Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus von Samsung also aus. Allaboutsamsung hat mehrere Live-Fotos der beiden Galaxy-S10-Handys aufgetrieben. Die Live-Bilder zeigen das Galaxy S10 und das Galaxy S10+ im direkten Vergleich nebeneinander. Echte Überraschungen zeigt der Modellvergleich von S10/S10+ zwar nicht, allerdings erlauben die Fotos eine Blick auf ein paar wichtige Details der Samsung-Smartphones.

Laut dem Leak handelt es sich bei den beiden S10-Handys noch um Prototypen, die allerdings schon den finalen Geräten hinsichtlich allen wesentlichen Design- und Anschlussmerkmalen entsprechen dürften. Das erste was an den S10/S10+-Bildern auffällt ist, dass der Displayrahmen auf den jetzt geleakten Live-Bildern zu Galaxy S10 und S10 Plus etwas breiter als auf den verschiedenen Renderbildern rüberkommt, die seit geraumer Zeit im Internet die Runde machen.

Außerdem bestätigen die Live-Fotos, dass das Galaxy S10 Plus eine Dual-Selfiekamera vorne erhält, das Galaxy S10 hingegen eine Singlecam. Auf eine Notch verzichtet Samsung, die Kameras sitzen direkt im Display und schauen durch ein Loch (S10) respektive eine ovale Aussparung (S10+). Was Freunde der Standardsoundbuchse freuen dürfte: Galaxy S10 und S10 Plus zeigen auf den Prototypenbildern jeweils einen 3,5-mm-Klinkenbuchse. Außerdem sind an der Unterseite von S10/S10+ eine USB-Typ-C-Buchse, Mikrofon und Lautsprechergitter zu sehen.

An der Rückseite erhalten sowohl das Galaxy S10 als auch das Galaxy S10+ wie bislang bereits vermutet offenbar eine Triple-Hauptkamera. Einen Fingerabdruckscanner gibt es an der Rückseite nicht. Der befindet sich offenbar direkt unter dem Display als sogenannte In-Display-Fingerabdrucksensor.

Samsung Galaxy S10 und S10 Plus
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Samsung Galaxy S10 und S10 Plus: Live-Bilder zeigen Kameras und Anschlüsse
Autor: Ronald Matta, 24.01.2019 (Update: 12.02.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.