Notebookcheck

Samsung Galaxy S20 FE 5G Hands-On-Video vergleicht mit Galaxy S20 und Galaxy S20 Ultra

Das Samsung Galaxy S20 FE, die Fan Edition, vergleicht noch vor dem offiziellen Launch mit Galaxy S20 und Galaxy S20 Ultra.
Das Samsung Galaxy S20 FE, die Fan Edition, vergleicht noch vor dem offiziellen Launch mit Galaxy S20 und Galaxy S20 Ultra.
Noch bevor Samsung diese Woche das vierte Galaxy S20-Modell als Fan Edition auf den Markt bringt, zeigt uns ein Hands-On-Video das Galaxy S20 FE im Detail und vergleicht mit dem regulären Galaxy S20 sowie dem Galaxy S20 Ultra. Dem Hands-On-Tester gefällt's.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Kommende Woche ist es soweit. Am 23. September wird Samsung im Rahmen eines Unpacked for Fans-Events die vierte Galaxy S20-Iteration auf den Markt bringen - die Galaxy S20 Fan Edition. Die Spezifikationen, die gesamte Produktseite und auch die Preise wurden ja bereits im Detail geleakt, spannend ist in jedem Fall, dass wir vom Galaxy S20 auch in Europa eine Snapdragon 865-Variante erhalten, sofern man zur 5G-Version greift, die ja offenbar 799 Euro kosten soll, 100 Euro mehr als das 4G-Modell mit Exynos 990.

Abseits dieses Vorteils, spart Samsung etwa am Material der Rückseite, die nun aus Plastik statt Glas besteht und beim Display, das nun absolut flach ist und daher etwas mehr Rand zeigt als der Rest der Galaxy S20-Flotte. Im Vergleich mit dem regulären, etwas kleineren Galaxy S20 und dem Galaxy S20 Ultra im ersten Hands-On-Video unten, fällt dieser Unterschied etwa sehr deutlich auf. Ebenfalls gespart wurde bei den Kameras: Statt des 64 Megapixel Sensors für die digital croppende Zoomkamera gibt es hier nur eine 8 Megapixel-Telefoto-Cam.

Das noch vor der offiziellen Freigabe durch Samsung veröffentlichte Hands-On-Video argumentiert unter anderem mit dem niedrigeren Preis für das Galaxy S20 FE im Vergleich zum regulären Galaxy S20, wobei hier anzumerken ist, dass letzteres am freien Markt definitiv nicht mehr so teuer angeboten wird, wie bei Samsung selbst. Bei Amazon findet sich die 4G-Variante etwa bereits um 700 Euro, also vermutlich auf Augenhöhe mit dem Galaxy S20 FE. Gleiches gilt für die 5G-Variante des Galaxy S20, bei Amazon etwa um 780 Euro. Der Preis am Markt ist also vielleicht nicht das beste Argument für das neue Galaxy S20, außer natürlich, die Händler starten gleich zu Beginn mit Discounts durch.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Samsung Galaxy S20 FE 5G Hands-On-Video vergleicht mit Galaxy S20 und Galaxy S20 Ultra
Autor: Alexander Fagot, 20.09.2020 (Update: 20.09.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.