Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea

Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea.
Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea.
Das Samsung Galaxy S9 präsentierte sich bei uns im Test auf Notebookcheck.com als sehr gutes Top-Smartphone. Allerdings wirken die Standardfarben Coral Blue, Midnight Black und Sunrise Gold für einige Kunden sicher etwas angestaubt. Lilac Purple? Ebenfalls schick: eine Verlaufsfarbe wie Polaris Blue.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Verlaufsfarben sind bei den Smartphones gerade voll angesagt. Vor allem chinesische Smartphone-Hersteller haben die aktuell sehr beliebten Trendfarbverläufe als Aurora-Stimmung der Morgenröte oder schimmernde Polarlicht-Farbspiele in Grün bis Violett für ihre neuen Handymodelle entdeckt. Auch Samsung spendiert seinem Flaggschiffmodell Galaxy S9 ein weiteres Farbschema.

In China ist das Galaxy S9(+) bereits als Modell in Ice Blue für Vorbesteller erhältlich. Geliefert wird das S9 Ice Blue ab dem 20. November, das größere S9+ ab dem 26. November. Für den Heimatmarkt in Südkorea legt Samsung das Galaxy S9 nun in der gleichen blauen Farbverlaufsvariante wie in China auf, nennt dort aber diese Farbe Polaris Blue.

Das Galaxy S9 Polaris Blue ergänzt in Korea die bereits verfügbaren Handymodelle in Blau, Gold, Lila, Rot und Schwarz. Samsung verkauft sein S9 Polaris Blue mit 64 GB Speicher zu einem Preis von 957.000 Won, umgerechnet 748 Euro. Auch die übrigen S9-Farbversionen werden auf der südkoreanischen Webseite von Samsung zu diesem Preis angeboten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea
Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13247 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Samsung Galaxy S9 in Polaris Blue für Südkorea
Autor: Ronald Matta, 15.11.2018 (Update: 15.11.2018)