Notebookcheck Logo

Gerücht: Mit One UI 5.0 erhalten Samsung Galaxy-Smartphones eine schnellere Benutzeroberfläche

Samsung plant einige wichtige Performance-Verbesserungen für One UI 5.0. (Bild: Taan Huyn)
Samsung plant einige wichtige Performance-Verbesserungen für One UI 5.0. (Bild: Taan Huyn)
Samsung Galaxy-Smartphones erhalten voraussichtlich im Herbst das Update auf One UI 5.0 auf Basis von Android 13. Die Entwickler von Samsung sollen vor allem an einer schnelleren Benutzeroberfläche mit kürzeren Animationen arbeiten, wodurch die Navigation durch das System beschleunigt werden soll.

Google hat Android 13 bereits angekündigt und eine erste Vorschau-Version veröffentlicht, im Herbst soll das große Betriebssystem-Update auf den Markt kommen. Wie üblich dürften Googles hauseigene Pixel-Smartphones zu den ersten Geräten gehören, welche das Update erhalten. In der Regel wartet Samsung aber ebenfalls nicht lange, um Flaggschiffe wie das Galaxy S22 (ca. 850 Euro auf Amazon) auf die neueste Android-Version zu aktualisieren.

Neben den Neuerungen von Android 13 dürfen Nutzer von Samsung Galaxy-Smartphones allerdings noch einige weitere Verbesserungen erwarten, denn Samsung überarbeitet auch die hauseigene One UI-Benutzeroberfläche. Laut neuer Informationen von SamMobile legt Samsung dabei besonderen Wert auf die Performance, denn die Geschwindigkeit der Benutzeroberfläche soll "signifikant" erhöht werden. Angeblich werden auch die System-Animationen grundlegend überarbeitet, damit diese schneller und flüssiger ablaufen.

Diese Anpassungen sollen großen Einfluss auf das Benutzererlebnis haben, denn Verzögerungen sollen fast komplett eliminiert werden, zumindest bei leistungsstärkeren Smartphones. SamMobile geht davon aus, dass One UI 5.0 auf Basis von Android 13 im Rahmen der Samsung Developers’ Conference innerhalb der nächsten Monate offiziell vorgestellt wird, der exakte Termin steht noch nicht fest. One UI 5.0 kommt voraussichtlich gegen Ende des Jahres auf den Markt. Das Update soll für eine Vielzahl von Galaxy-Smartphones verfügbar sein, zurück bis zum Galaxy S10 Lite.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Samsung Galaxy-Smartphones sollen mit One UI 5.0 deutlich schneller werden
Autor: Hannes Brecher,  8.06.2022 (Update:  8.06.2022)