Notebookcheck

Samsung R540 Serie

Samsung R540-JA05Prozessor: Intel Core i3 350M, Intel Core i3 370M, Intel Core i3 380M, Intel Core i5 450M, Intel Pentium P6100
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 545v, ATI Mobility Radeon HD 5470, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.3kg, 2.377kg, 2.4kg, 2.5kg, 2.6kg
Preis: 400, 500, 600, 699, 750, 900 Euro
Bewertung: 69.2% - Befriedigend
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 12 Tests)
: - %, Leistung: 73%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 53%
Mobilität: 55%, Gehäuse: 64%, Ergonomie: 74%, Emissionen: 79%

 

Samsung R540

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540Notebook: Samsung R540
Prozessor: Intel Core i5 450M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 545v
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 750 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

60% Samsung R540 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Though the Samsung R540 laptop has the specs and Blu-ray drive of a multimedia powerhouse, its average-looking screen, indifferent audio, and weak battery life prevent the R540 from achieving greatness.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.09.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
Samsung R540
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The quick processor and graphics chip performance only partly offset the mediocre screen and weak battery.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 20.09.2010
Bewertung: Leistung: 78% Ausstattung: 74%
80% Samsung R540
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
Samsung's claims for the R540. Pretty standard looking, it is a delicious chocolate colour and has an all-rounder configuration. The chocolate look of the Samsung R540 is combined with the fact that it's a comfortable and quiet laptop to use. An all-rounder, it is at ease with office documents and has a numberpad. On the downside, its screen lacks contrast and the touchpad is too small.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Samsung R540-11

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-11Notebook: Samsung R540-11
Prozessor: Intel Core i5 450M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 545v
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 750 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

60% Samsung R540-11
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Samsung R540-11 ($999) delivers fast performance, smooth graphics, and a Blu-ray drive for a reasonable price. However, some may be turned off by the faux-wood look. If you can do without Blu-ray, we think the $899 Toshiba Satellite A655 is a better deal. That notebook's design isn't nearly as daring, but it offers nearly identical specs to the R540 and even better graphics performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Samsung R540-11
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Samsung R540-11 is a nice step up in speed from our former Editors' Choice, the R580, but skimping on the battery size is a definite drawback for the lightest 15-inch laptop in the business.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Samsung R540-JS04

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JS04Notebook: Samsung R540-JS04
Prozessor: Intel Core i3 350M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 545v
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 900 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite
 R540-JS04 (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 64% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

64% Обзор мультимедийного ноутбука Samsung R540-JS04
Quelle: Retera RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.10.2010
Bewertung: Gesamt: 64% Leistung: 62% Bildschirm: 40% Mobilität: 35% Emissionen: 56%

 

Samsung R540-JS08DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JS08DENotebook: Samsung R540-JS08DE
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 545v 512 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.377kg
Preis: 699 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

79% Test Samsung R540-JS08DE Notebook | Notebookcheck
Aufpoliert. Samsung bohrt seinen Low-Cost Einsteiger R530 mit Intel Core-CPU und Radeon-Grafik auf. Das TFT spiegelt nicht mehr, dafür aber Deckel und Handauflage umso mehr. Geht das Konzept eines Office-Multimedia-Allrounders auf?
79% Test Samsung R540-JS08DE Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch

Samsung bietet mit dem R540 (NP-R540-JS08DE) einen schmucken 15.6-Zoller in der Multimedia-Grundausstattung. Ob es sich um ein Office- oder Multimedia-Gerät handelt, muss der Kunde letztlich entscheiden. Die matte Anzeige, die Vielschreiber taugliche Tastatur und die geringen Emissionen (Silent-Mode) sprechen für den Büroeinsatz.


Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.01.2011
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 77% Bildschirm: 70% Mobilität: 77% Gehäuse: 76% Ergonomie: 86% Emissionen: 91%

 

Samsung R540-JA02

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JA02Notebook: Samsung R540-JA02
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.3kg
Preis: 600 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

60% Samsung R540 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Samsung R540 combines good performance and lackluster build quality in an overpriced package.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.12.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Samsung R540-JA06

Das Gerät wird in Europa (teilweise?) mit einem P6100 Prozessor verkauft. Wie so oft, muss man mit national abweichenden Konfigurationen rechnen.

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JA06Notebook: Samsung R540-JA06
Prozessor: Intel Core i3 380M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 600 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

60% Samsung R540-JA06 15.6-inch Budget Laptop PC
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
amsung's R540 offers a similar level of performance for a budget classed 15-inch laptop that comes with a fairly standard set of features. What sets the Samsung apart from the competition has to do more with less tangible items such as running cooling than most laptops and featuring less bloatware. Of course, it does have its downsides as well including a lower capacity hard drive and a smaller trackpad.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.04.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Samsung R540-JT03DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JT03DENotebook: Samsung R540-JT03DE
Prozessor: Intel Core i3 380M
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5470
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 500 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Samsung R540
Quelle: Itsvet HR→DE
Preis und Akkulaufzeit gut
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.04.2011

 

Samsung R540-JA0BUK

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JA0BUKNotebook: Samsung R540-JA0BUK
Prozessor: Intel Pentium P6100
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.4kg
Preis: 500 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

70% Samsung R540 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
At such a bargain price, the Samsung is an attractive proposition. If you're looking for a laptop for basic word processing, email and web browsing tasks, and are not worried about playing games, then you won't be disappointed.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.05.2011
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Samsung R540-JA05

Ausstattung / Datenblatt

Samsung R540-JA05Notebook: Samsung R540-JA05
Prozessor: Intel Core i3 380M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 400 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Samsung R540-JA05
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Drei Pro-Argumente kann sich das Samsung R540 auf die Fahne schreiben – das matte Display, die gute Intel Core i3 Hardware und der geringe Preis von 390 Euro inklusive Windows 7 Betriebssystem. Auf der Gegenseite stehen die ungünstig platzierten Glossy-Elemente, die unterdurchschnittliche Verarbeitung und eine kurze Akkulaufzeit von 2,5 Stunden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.05.2011
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 40% Ergonomie: 50%

 

Kommentar

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

ATI Mobility Radeon HD 545v: Umbenannte HD 5145 Grafikkarte und dadurch noch in 55nm gefertigt und mit DirectX 10.1 Support.Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten.ATI Mobility Radeon HD 5470: Einsteiger DirectX 11 Chip mit GDDR5 Unterstützung und hohen Taktraten. Eyefinity Unterstützung (max 4 Monitore mit DisplayPorts) und 8-Kanal HD Audio über HDMI. Leistung etwa auf Niveau einer 8600M GT.Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500M: Im GL40 oder GS40 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Technisch eine geringer getaktete GMA 4500MHD (400 MHz versus 533) und durch den geringeren Takt auch kein BlueRay Logo Support.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i5:

450M: Baugleich zum Core i5-520M jedoch ohne AES Funktionen und daher ein schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor.Intel Core i3:

350M: Der Core i3-350M ist ein Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.26 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Dadurch ist der gesamte TDP von 35 Watt nicht sehr hoch.370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 380M: Der Core i3-380M taktet maximal mit 2.54 GHz und bietet keine automatische Übertaktung per Turbo Boost. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). Intel Pentium:

P6100: Der Pentium P6100 ist ein Einstiegsdoppelkernprozessor der Arrandale Serie. Im Vergleich zum Celeron P4600 bietet der P6000 mehr Level 3 Cache; Virtualization VT-x bietet der P6100 jedoch nicht. Im Vergleich zu Core-i CPUs, fehlt Hyperthreading und TurboBoost.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.6 kg:


69.2%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Samsung RV511-AO1US
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte anderer Hersteller

Toshiba Satellite L755-13F
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Sony Vaio VPC-EB44FX/WI
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Acer Aspire 5742-6475
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Sony Vaio VPC-EB4L9E/BQ
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Acer Aspire 5742-6814
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Dell Inspiron 15R-1847MRB
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 650-C1N02EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Packard Bell EasyNote TE11HC-B8308G50Mnks
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Acer TravelMate 5760Z-B9704G50Mnsk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B970
Acer Aspire V5-531-877B6G50Mabb
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 877
Toshiba Satellite C855-193
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B820
Acer Aspire 5750Z-4217
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B940
Packard Bell EasyNote TV
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Asus X54C-SX091V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer Aspire 5733-6489
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Fujitsu Lifebook A531-0MRKA2PL
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Toshiba Satellite C655-S5542
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer Aspire 5349-2635
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer TravelMate 5744Z-P624G50Mikk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
HP Compaq Presario CQ57-366sa
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
Asus X54H-SO185V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
Asus X54H-SO166V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
HP Pavilion g6-1c77nr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
HP 630-LH384EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Dell Vostro 1540
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M
HP ProBook 6550b-WD752EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 560M
HP G62-b32SA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 460M
Asus X52F-EX894V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 330M
Preisvergleich
Samsung R540-JA05
Samsung R540-JA05
Samsung R540-JA05
Samsung R540-JA05
Samsung R540-JA0BUK
Samsung R540-JA0BUK
Samsung R540-JT03DE
Samsung R540-JT03DE
Samsung R540-JA06
Samsung R540-JA06DE
Samsung R540-JA06DE
Samsung R540-JA02
Samsung R540-JA02
Samsung R540-JS04
Samsung R540-JS04
Samsung R540-JS04
Samsung R540-JS04
Samsung R540-11
Samsung R540-11
Samsung R540
Samsung R540
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung R540 Serie
Autor: Stefan Hinum,  7.10.2010 (Update:  9.07.2012)