Notebookcheck

Samsung Series 2 Serie

Samsung 200B5A-A01USProzessor: Intel Celeron M P4600, Intel Core i3 2310M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, NVIDIA NVS 4200M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.49kg, 2.5kg
Preis: 400, 699 Euro
Bewertung: 81.5% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 7 Tests)
: - %, Leistung: 67%, Ausstattung: 73%, Bildschirm: 53%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 75%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 87%

 

Samsung 200B5B-S01DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung 200B5B-S01DENotebook: Samsung 200B5B-S01DE
Prozessor: Intel Core i3 2310M
Grafikkarte: NVIDIA NVS 4200M 512 MB
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.49kg
Preis: 699 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 86.5% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

83% Test Samsung 200B5B-S01DE Notebook | Notebookcheck
Einsteiger mit Superlativen. Samsungs Serie 2 fährt einige sehr gute Büroeigenschaften auf. Doch neben zahlreichen Anschlüssen, tollen Eingabegeräten und guter Mobilität, finden wir auch Schwachstellen, die ein Sehr Gut dann doch deutlich verhindern.
Samsung 200B5B-S01
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Samsung 200B5B-S01 ist merklich ein Businessgerät. Das Design ist schlicht und diskret. Die Verarbeitung angemessen und kommt den verwendeten Materialien gerecht. Positiv stechen die Eingabegeräte hervor. Ebenso die Anschlussvielfalt. In diesem Fall ist wirklich alles Gängige bei den Schnittstellen abgedeckt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.07.2011
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
Samsung 200B5B-S01
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Samsung 200B5B-S01 ist merklich ein Businessgerät. Das Design ist schlicht und diskret. Die Verarbeitung angemessen und kommt den verwendeten Materialien gerecht. Positiv stechen die Eingabegeräte hervor. Ebenso die Anschlussvielfalt. In diesem Fall ist wirklich alles Gängige bei den Schnittstellen abgedeckt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.07.2011
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%
83% Test Samsung 200B5B-S01DE Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Samsung 200B5B-S01DE hat sich mit den Superlativen seines Marketing-Wording viel vorgenommen. Ein Teil der Produktversprechungen wird erfüllt, was die wichtigen Bereiche wie Display und Akkulaufzeit betrifft. Was die Stabilität angeht, bleibt das Samsung 200B5B aber deutlich hinter unseren Erwartungen zurück. Dem Scharnier mangelt es an Straffheit, die Base-Unit lässt sich knarrend verwinden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.06.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 79% Bildschirm: 68% Mobilität: 83% Gehäuse: 74% Ergonomie: 92% Emissionen: 87%
83% Test Samsung 200B5B-S01DE Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Samsung 200B5B-S01DE hat sich mit den Superlativen seines Marketing-Wording viel vorgenommen. Ein Teil der Produktversprechungen wird erfüllt, was die wichtigen Bereiche wie Display und Akkulaufzeit betrifft. Was die Stabilität angeht, bleibt das Samsung 200B5B aber deutlich hinter unseren Erwartungen zurück. Dem Scharnier mangelt es an Straffheit, die Base-Unit lässt sich knarrend verwinden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.06.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 79% Bildschirm: 68% Mobilität: 83% Gehäuse: 74% Ergonomie: 92% Emissionen: 87%

Ausländische Testberichte

90% Teszt: Samsung 200B5B: Üzletben otthon van
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.08.2012
Bewertung: Gesamt: 90% Gehäuse: 80% Ergonomie: 80%
90% Teszt: Samsung 200B5B: Üzletben otthon van
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.08.2012
Bewertung: Gesamt: 90% Gehäuse: 80% Ergonomie: 80%

 

Samsung 200B5A-A01US

Ausstattung / Datenblatt

Samsung 200B5A-A01USNotebook: Samsung 200B5A-A01US
Prozessor: Intel Celeron M P4600
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.5kg
Preis: 400 Euro
Links:  Samsung Notebooks Übersichtseite
 200B5A-A01US (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Samsung 200B5A review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A virtually indestructible business laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.11.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Kommentar

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA NVS 4200M: Business Grafikkarte basierend auf die GeForce GT 520M mit speziellen für Business Anwendungen angepassten Treibern. Die Taktraten können laut Nvidia bis zu 810 / 1620 MHz betragen, im Dell 6420 ist sie jedoch nur auf 740 / 1480 getaktet (= GT 520M Niveau).Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i3:

2310M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.1 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.Intel Celeron M: Eigentlich ein Pentium M mit halbiertem Level 2 Cache und auf FSB 400 MHz beschränkt. Kaum langsamere Geschwindigkeit als ein gleichgetakteter Pentium M zeichnet diesen Prozessor aus. Jedoch kann er nicht dynamisch die Geschwindigkeit ändern wie der Pentium M und braucht deshalb ohne Last mehr Strom.
Er ist auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch. Die 4xx Serie basiert auf den Core Solo und hat einen Front Side Bus (FSB) von 533 MHz, jedoch im Vergleich nur 1 statt 2 MB L2 Cache. Er dürfte jedoch bei Büroanwendungen leistungsmäßig gut mithalten (wie schon die 3xx Serie). Die 5xx Serie basiert auf den Core 2 Solo (Merorm Architektur) und dürfte geringfügig schneller als ein gleichgetakteter 4xx Celeron M sein. Der Celeron unterstützt jedoch keine Virtualisierungstechnik und erhält kein ViiV und vPRO Zertifikat (im Gegensatz zum Core 2 Solo).

P4600: Einstiegs Doppelkern Arrandale CPU ohne Turbo und ohne AES Funktionen. Durch die geringe Taktung nicht sonderlich schnell. Unterstütz auch kein HyperThreading wie die anderen Core i3/i5 Prozessoren.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.49 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.5 kg:


81.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire V5-531-967B4G32Mabb
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 967
Medion Akoya E6222
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Notebook 9 NP900X5T-X01US
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 15", 1.28 kg
Samsung Notebook 9 NP900X5N-X01US
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15", 1.21 kg
Samsung 900X3L-K01
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 0.84 kg
Samsung 940Z5L-X01US
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2 kg
Samsung Series 7 Chronos 700Z7C
GeForce GT 650M, Core i7 3610QM, 17.3", 3 kg
Samsung ATIV 670Z5E-X01DE
Radeon HD 8850M, Core i5 3230M, 15.6", 2.3 kg
Samsung ATIV 270E5E-X01PL
GeForce 710M, Core i5 3230M, 15.6", 2.2 kg
Samsung 355V5C-A04US
Radeon HD 7520G, A-Series A6-4400M, 15.6", 2.3 kg
Samsung ATIV Book 8 Touch 880Z5E X01
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.5 kg
Samsung ATIV 670Z5E-X01PL
Radeon HD 8550M, Core i5 3230M, 15.6", 2.2 kg
Samsung 355V5C-S0FDE
Radeon HD 7670M, A-Series A4-4300M, 15.6", 2.3 kg
Samsung ATIV 450R4E-X02PL
GeForce 710M, Core i5 3230M, 14", 1.8 kg
Samsung ATIV 680Z5E-X01US
Radeon HD 8770M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.426 kg
Samsung 770Z5E-S01P
Radeon HD 8850M, Core i5 3230M, 15.6", 2.4 kg
Samsung ATIV 540U4E-K01U
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 14", 2 kg
Samsung 700Z3C-S05DE
GeForce GT 630M, Core i5 3210M, 14", 2.1 kg
Samsung 300E5E-S01PL
Radeon HD 8750M, Core i3 3120M, 15.6", 2.2 kg
Samsung 550P5C-S05PL
GeForce GT 650M, Core i5 3210M, 15.6", 2.5 kg
Samsung NP370R5V
Radeon HD 8750M, Core i3 3110M, 15.6", 2 kg
Samsung ATIV 870Z5E-X03DE
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.2 kg
Samsung 300E5E-A05CA
HD Graphics 4000, Core i5 3230M, 15.6", 2.2 kg
Samsung 780Z5E-S01UB
Radeon HD 8770M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.4 kg
Samsung 770Z5E-S01DE
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.375 kg
Samsung 510R5E-S01DE
Radeon HD 8750M, Core i5 3210M, 15.6", 2.03 kg
Samsung 770Z5E-S02DE
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.4 kg
Samsung 770Z7E-S01DE
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 17.3", 3 kg
Samsung Series 7 Chronos 770Z5E
Radeon HD 8870M, Core i7 3635QM, 15.6", 2.35 kg
Preisvergleich
Samsung 200B5A-A01US
Samsung 200B5A-A01US
Samsung 200B5A-A01US
Samsung 200B5A-A01US
Samsung 200B5A-A01US
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Series 2 Serie
Autor: Stefan Hinum, 22.11.2011 (Update:  9.07.2012)