Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung: Zauba bekräftigt die Existenz eines Exynos 8895-Prozessors

Samsung dürfte dieses Jahr doch noch einen Snapdragon 821-Konkurrenten auf den Markt bringen.
Samsung dürfte dieses Jahr doch noch einen Snapdragon 821-Konkurrenten auf den Markt bringen.
Die indische Import/Export-Datenbank ist immer wieder für Leaks gut. Nun bekräftigen nach Indien importierte Testboards die Existenz eines höher getakteten Samsung Exynos 8895-Modells.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Viele sind ja davon ausgegangen, dass Samsung im Galaxy Note 7, welches nächste Woche das Licht der Welt erblicken wird, einen höher getakteten High-End-SOC verbauen wird und es damit Qualcomm mit seinem, im Vergleich zum Snapdragon 820 durchschnittlich 10 Prozent schnelleren Snapdragon 821, gleich tun wird. Doch ein kürzlich aufgetauchtes Hands-On-Video eines Galaxy Note 7-Prototypen ließen Zweifel an der Theorie aufkommen. Darin steckte nämlich noch der aus dem Galaxy S7 bekannte Exynos 8890

Doch der immer wieder kolportierte Exynos 8893-SOC scheint tatsächlich zu existieren, wenngleich Samsung ihn Exynos 8895 nennen könnte. Einträge in der indischen Import/Export-Datenbank Zauba, die auch schon früher gut für Leaks aller Art war, deuten auf Testboards für einen Samsung Prozessor mit dieser Modellnummer, die von Südkorea nach Indien geschickt wurden. Das nächstjährige Galaxy S8-Modell von Samsung wird vermutlich nicht mit diesem SOC arbeiten, schreibt Phonearena, dafür wird wohl ein Konkurrent für den Snapdragon 830 benötigt, der im kommenden Jahr von Qualcomm erwartet wird. Somit bleibt für den Exynos 8895 eigentlich doch nur mehr das Galaxy Note 7 als Einsatzort übrig. Möglicherweise arbeitet die finale Version des Galaxy Note 7 also doch mit einem höher getakteten Prozessor?

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8034 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Samsung: Zauba bekräftigt die Existenz eines Exynos 8895-Prozessors
Autor: Alexander Fagot, 29.07.2016 (Update: 29.07.2016)