Notebookcheck Logo

Samsung soll das Galaxy S22 Ultra mit bis zu 1 TB Speicher anbieten

Das Samsung Galaxy S22 Ultra soll mit doppelt so viel Speicher wie sein Vorgänger angeboten werden. (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy S22 Ultra soll mit doppelt so viel Speicher wie sein Vorgänger angeboten werden. (Bild: Samsung)
Laut neuer Informationen aus einer zuverlässigen Quelle wird Samsung das Galaxy S22 Ultra mit doppelt so viel Speicher anbieten wie noch das Vorgängermodell, obwohl einige frühere Leaks von maximal 512 GB gesprochen haben.

Der in der Regel ausgesprochen gut informierte Roland Quandt hat auf Twitter angegeben, dass das Samsung Galaxy S22 Ultra definitiv mit bis zu 1 TB Speicher angeboten wird, zumindest in einigen Regionen. Früheren Gerüchten zufolge gehört Europa zu diesen Regionen, auch wenn die jüngsten Leaks zu den Preisen der Samsung Galaxy S22-Serie nur bis zu einem Galaxy S22 Ultra mit 512 GB Speicher für 1.449 Euro gereicht haben.

Damit würde das Topmodell der Galaxy S22-Serie doppelt so viel Speicher bieten wie noch das Galaxy S21 Ultra. Tatsächlich würde Samsung damit eines von überraschend wenigen Smartphones anbieten, die mit 1 TB Speicher erhältlich sind – derart viel Speicher gibt es beispielsweise auch beim Apple iPhone 13 Pro (ca. 1.100 Euro auf Amazon). Ob dieses Topmodell genau wie die Varianten mit 256 GB und mit 512 GB Speicher mit 12 GB Arbeitsspeicher ausgestattet sein wird, oder ob Samsung dem Gerät mehr RAM spendieren wird, ist derzeit noch unklar.

In jedem Fall dürfte der zusätzliche Speicher praktisch für Nutzer sein, die mit ihrem Galaxy S22 Ultra ausgiebig Videos in 8K-Auflösung aufzeichnen möchten, denn schon beim Galaxy S21 Ultra (ca. 1.000 Euro auf Amazon) hat eine Minute 8K-Video 600 MB Speicher benötigt, das entspricht 36 GB pro Stunde. Wenn Samsung beim Galaxy S22 Ultra einen verlustfreien Codec anbietet könnte der Speicherbedarf nochmals deutlich steigen – das Apple iPhone 13 Pro kann beispielsweise 4K-ProRes-Videos aufzeichnen, die 360 GB Speicher pro Stunde benötigen. Die Samsung Galaxy S22-Serie wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 9. Februar offiziell vorgestellt, die Auslieferung startet Gerüchten zufolge am 25. Februar.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Samsung soll das Galaxy S22 Ultra mit bis zu 1 TB Speicher anbieten
Autor: Hannes Brecher,  4.02.2022 (Update:  4.02.2022)