Notebookcheck

Schutzhüllen bekräftigen umstrittenes Apple iPhone XI-Kamera-Design

Schutzhüllen bekräftigen das umstrittene iPhone XI-Kamera-Design an der Rückseite.
Schutzhüllen bekräftigen das umstrittene iPhone XI-Kamera-Design an der Rückseite.
Quadratisch, praktisch, gut! 2019 stehen alle drei neuen iPhones offenbar im Zeichen einer nicht von allen geschätzten Kamera-Einheit, die aufgrund ihres asymmetrischen Designs für Kontroversen sorgt. Auch die Case-Hersteller bereiten sich offenbar bereits auf diesen Look vor, wie geleakte Modelle zeigen.

Wer es noch immer nicht glauben will - aktuell deuten praktisch alle Leaks zu den nächsten iPhones in Richtung Quadrat. Was Huawei bei der Mate 20-Familie noch schön in der Mitte der Rückseite zentriert und in sich symmetrisch gestaltet hat, wirkt in den bisherigen Leaks von iPhone XI, iPhone XI Max und sogar dem iPhone Xr-Nachfolger auf den ersten Blick nicht gerade besonders augenschmeichelnd. 

Das von vielen sogar als hässlich kritisierte Triple- beziehungsweise Dual-Cam-Design dürfte sich aber Apple-intern durchgesetzt haben, auch die ersten Case-Hersteller arbeiten bereits mit dieser Vorlage, wie nun geleakte Designs zeigen. Sowohl bei dem 5,8 Zoll als auch am 6,5 Zoll iPhone XI sparen die nicht namentlich genannten Zubehörhersteller an der linken oberen Seite eine quadratische Fläche aus, in der sich künftig die neue iPhone-Kamera ausbreiten soll.

Ein Beweis ist das natürlich immer noch nicht, zumindest kann man aber aktuell davon ausgehen, dass Apple weiterhin an diesem Look festhält. Mitte Mai ist traditionell aber bereits jene Zeit, in der sich die iPhone-Macher für das finale Modell entschieden haben. 

iPhone XI 5,8 Zoll-Cases

iPhone XI 6,5 Zoll-Cases

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Schutzhüllen bekräftigen umstrittenes Apple iPhone XI-Kamera-Design
Autor: Alexander Fagot, 10.05.2019 (Update: 10.05.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.