Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Scythe: Mächtiger Mugen 5 kommt als Black RGB-Edition auf den Markt

Scythe: Mächtiger Mugen 5 kommt als Black RGB-Edition auf den Markt
Scythe: Mächtiger Mugen 5 kommt als Black RGB-Edition auf den Markt
Scythe bringt den bereits seit einiger Zeit erhältlichen Mugen 5 in einer neuen Version auf den Markt. Der CPU-Kühler kommt nicht nur mit einer schwarzen Bemalung, sondern auch mit einem RGB-beleuchteten Lüfter.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auch wenn Enthusiasten aufgrund des besseren Wärmedurchgangs und der damit einhergehend auch höheren Kühlleistung häufig zu einer Wasserkühlung greifen, lassen sich grundsätzlich auch leistungsstarke Komponenten mit einem entsprechend großen Luftkühler angemessen kühlen.

Ein überaus großes Exemplar stellt der Mugen 5 dar, welcher vom Hersteller Scythe nun in einer weiteren Version angeboten wird. Der Mugen 5 misst auch in der Black RGB Edition inklusive Kühler 130 x 110 Millimeter und ist 15,5 Zentimeter hoch. Das asymmetrische Design soll dabei Kollisionen mit übergroßen RAM-Modulen vermeiden.

Der Kühler setzt nicht auf den direkten Kontakt zwischen den sechs Heatpipes und dem Heatspreader der CPU, dementsprechend kommt eine Basisplatte aus vernickeltem Kupfer zum Einsatz. Die Heatpipes transportieren die Abwärme an die Aluminium-Kühlfinnen des Mugen 5.

Am Kühlturm sind in entkoppelten Rahmen gleich zwei 12-cm-Lüfter montiert. Diese operieren PWM-reguliert mit zwischen 300 und 1.200 Umdrehungen in der Minute und sollen maximal 24,9 dBA emittieren. Die Lüfter vom Typ Kaze Flex 120 RGB PWM lassen sich über ein kompatibles Mainboard oder einer entsprechenden Lüftersteuerung nicht nur in Bezug auf die Drehzahl, sondern auch in Sachen Beleuchtung regulieren.

Der Lüfter ist Herstellerangaben zufolge zu vielen aktuellen AMD- und Intel-Plattformen kompatibel. Das 890 Gramm schwere Modell erfordert auf AMD-Plattformen die originale, mit Schrauben ausgestattete Backplate. Federbelastete Schrauben sollen einen ungleichen Anpressdruck verhindern. Das Modell ist im Handel ab sofort verfügbar.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3844 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Scythe: Mächtiger Mugen 5 kommt als Black RGB-Edition auf den Markt
Autor: Silvio Werner, 20.01.2020 (Update: 20.01.2020)