Notebookcheck

Seagate SSD-Speichererweiterung für Xbox Series X und S kann für 240 Euro vorbestellt werden

Seagate SSD-Speichererweiterung für Xbox Series X und S kann für 240 Euro vorbestellt werden.
Seagate SSD-Speichererweiterung für Xbox Series X und S kann für 240 Euro vorbestellt werden.
Über die ersten Speichererweiterungskarten für die Xbox Series X und S wurde schon viel spekuliert, jetzt ist es amtlich: Die 1 TB Expansion Card von Seagate kostet tatsächlich richtig viel Geld. Ab sofort kann die 1 TB Expansion Card für 240 Euro vorbestellt werden.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Seagate Technology hat heute die neue Speichererweiterungskarte für Xbox Series X und Xbox Series S vorgestellt. Sie bietet 1 TB externen Speicher und soll das gleiche Spielerlebnis mit der gleichen Geschwindigkeit und Leistung der internen SSDs der Konsole und der Xbox Velocity-Architektur sicher stellen.

Wie Seagate heute in der entsprechenden Produktmeldung ankündigte, ist die Seagate Speichererweiterungskarte für Xbox Series X|S mit einer eingeschränkten 3-jährigen Garantie im nächsten Quartal für rund 240 Euro erhältlich. Ab sofort können Vorbesteller die externe SSD für Xbox Series X und S von Seagate im Microsoft-Store zu diesem Preis ordern. Als Verfügbarkeitsdatum für die SSD-Erweiterung wird der 10. November genannt.  

Die Seagate Speichererweiterungskarte für Xbox Series X|S wurde in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt. Seagate und Microsoft betonen, dass die Seagate-SSD der einzige externe Speicher ist, der bei Spielen, die für die neue Generation der Xbox-Konsolen optimiert wurden, die gleiche Leistung wie die Xbox Velocity-Architektur liefert.

Dazu Jeff Fochtman, Senior Vice President Marketing und Business bei Seagate:

"Wir freuen uns sehr, beim Gaming der nächsten Generation eine Schlüsselrolle zu spielen. Mit dem neuen Leistungsstandard werden die Spiele noch dynamischer und visuell beeindruckender als je zuvor. Die Seagate-Speichererweiterungskarte für Xbox Series X|S liefert zusätzliche Speicherkapazität für Spiele bei Spitzengeschwindigkeit und bietet so dasselbe Spielerlebnis wie die internen SSDs der Konsolen. Wir sind stolz auf unsere Zusammenarbeit mit Xbox und freuen uns sehr darauf, Gamern ein optimales, immersives Spielerlebnis bieten zu können."

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Seagate SSD-Speichererweiterung für Xbox Series X und S kann für 240 Euro vorbestellt werden
Autor: Ronald Matta, 25.09.2020 (Update: 25.09.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.