Notebookcheck

Microsoft startet die Vorbestellungen der Xbox Series X & S am 22. September um 09:00 Uhr, um das Chaos der PS5 zu vermeiden

Microsoft will die Vorbestellungen seiner beiden Konsolen der nächsten Generation besser organisieren als Sony. (Bild: Microsoft)
Microsoft will die Vorbestellungen seiner beiden Konsolen der nächsten Generation besser organisieren als Sony. (Bild: Microsoft)
Die Vorbestellungen der PlayStation 5 sind nach einem plötzlichen Start in einem Chaos geendet, hunderte Onlineshops konnten dem Ansturm nicht standhalten, tausende Fans gingen leer aus. Microsoft will das bei der Xbox Series X und der Series S besser organisieren, einen Seitenhieb gegen Sony konnte sich das Unternehmen allerdings nicht verkneifen.
Hannes Brecher,

Sony hat zum PlayStation 5 Showcase am Mittwoch endlich den Preis und das Release-Datum der PlayStation 5 verraten. Das Problem dabei? Der Preis wurde etwa um 22:45 Uhr genannt, die Vorbestellungen sollten "morgen" starten – eine genaue Uhrzeit wurde nicht genannt. Daher kam es, wie es kommen musste: Händler haben die Vorbestellungen teils schon kurz nach Mitternacht gestartet, viele Onlineshops konnten dem Kunden-Ansturm nicht standhalten, nach wenigen Stunden waren alle Konsolen ausverkauft.

Da Sony den Start der Vorbestellungen mitten in der Nacht und extrem kurzfristig angekündigt hat gingen viele Fans leer aus – zumindest wenn man nicht die deutlich höheren Preise auf ebay bezahlen möchte. Microsoft konnte sich dabei einen Seitenhieb nicht verkneifen, im unten eingebetteten Tweet schreibt das Unternehmen, dass Kunden die exakte Uhrzeit für den Start der Vorbestellungen rechtzeitig erfahren werden.

Und tatsächlich: In einem Blogeintrag hat Microsoft bestätigt, dass die Vorbestellungen der Xbox Series X und der Xbox Series S in Deutschland und Österreich am kommenden Dienstag, dem 22. September, um 09:00 Uhr starten werden. Genau wie versprochen kostet die Series X dabei mit 499 Euro exakt so viel wie die Standard-Version der PlayStation 5, während die Series S mit 299 Euro die günstigste Next-Gen-Konsole ist, auch wenn die Leistung unter Entwicklern und Gaming-Experten bereits für Kopfzerbrechen gesorgt hat.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Microsoft startet die Vorbestellungen der Xbox Series X & S am 22. September um 09:00 Uhr, um das Chaos der PS5 zu vermeiden
Autor: Hannes Brecher, 18.09.2020 (Update: 18.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.