Notebookcheck Logo

Sony: Xperia XZ und XZs erhalten Android 8 Oreo

Die Sony Smartphones Xperia XZ und XZs erhalten nun Android 8 Oreo.
Die Sony Smartphones Xperia XZ und XZs erhalten nun Android 8 Oreo.
Schön langsam geht es richtig los mit den Android-Updates. Gestern stellte Nokia Android 8 Oreo für das Nokia 8 zur Verfügung, heute folgt Sony bei den Xperia XZ- und Xperia XZs-Modellen. Auch das Xperia X Performance sollte demnächst folgen, das Xperia XZ Premium bekam das Update ja schon vor Wochen.

Das Softwareupdate hat die Build-Nummer 41.3.A.0.401 und bringt nicht nur den Android 8-Unterbau sondern auch die neuesten Sicherheitsupdates (November 2017) und einige neuen Features wie Xperia Actions und Reminders mit. Letztere sollen etwa an gespeicherte Email-Drafts erinnern, die Actions bieten situationsabhängig semi-intelligent nützliche Einstellungen an.

Natürlich sind auch die üblichen Android Oreo-Features mit dabei wie Autofill für Apps oder das intelligente Erkennen von ausgewähltem Text. Das Update frischt auch die GUI etwas auf, ist 1,2 GB groß und wird phasenweise OTA (Over-the-Air) ausgerollt. Laut Xperia-Blog erhält auch das Xperia X Performance demnächst das gleiche Update. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Sony: Xperia XZ und XZs erhalten Android 8 Oreo
Autor: Alexander Fagot, 25.11.2017 (Update: 25.11.2017)