Notebookcheck

Sony: Xperia Z3X Phablet mit Snapdragon 810 und neuer Kamera aufgetaucht

Ein erstes angebliches Bild des Xperia Z3X (Bild: @latter21)
Ein erstes angebliches Bild des Xperia Z3X (Bild: @latter21)
Sony scheint an einem neuen Phablet zu arbeiten. Zu den technischen Daten werden ein QHD-Display und ein Snapdragon 810 gezählt. Das Highlight ist aber ein anderes.
Andreas Müller,

Ein Leak zum Xperia Z3X enthüllt die technischen Daten des Phablets. Der Nachfolger des Xperia Z Ultra (siehe Test) setzt laut einem Eintrag im AnTuTu-Benchmark wieder auf eine High-End-Ausstattung. Das 6,2 Zoll große Display hat angeblich eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln. Als Chip dient der Qualcomm Snapdragon 810. Dabei handelt es sich um einen Octa-Core-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung und dem neuen Adreno-430-Grafikchip. Der Prozessor besteht aus vier Cortex-A57-Kernen und vier Cortex-A53-Kernen.

Die Kamera hat diesmal nicht den üblichen Sensor mit 20,3-Megapixel-Auflösung, wie man ihn von den Xperia-Flaggschiffen kennt. Der neue 1/2,3-Zoll-Sensor hat eine Auflösung von 22,7 Megapixeln. Beachtlich ist auch der Blendenwert von f/1,2. Das dürfte Freunde von Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen begeistern. Außerdem sollen ein großer Dynamikumfang und geringes Bildrauschen geboten werden. Bereits das Sony Xperia Z2 überzeugte uns im Test mit sehr guten Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen. Nun scheint Sony auch auf Nachteulen Rücksicht nehmen zu wollen. Getestet wird das Gerät im Moment mit Android 4.4.2 KitKat. Irgendwann in der ersten Hälfte 2015 soll es erscheinen. Man beachte allerdings, dass es sich bislang nur um Gerüchte handelt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-10 > Sony: Xperia Z3X Phablet mit Snapdragon 810 und neuer Kamera aufgetaucht
Autor: Andreas Müller,  2.10.2014 (Update:  2.10.2014)