Notebookcheck

Sonys Smartphone-Sparte auf historischem Tiefstand - nur 400.000 Lieferungen in Q1 2020

Sonys Smartphone-Sparte auf historischem Tiefstand - nur 400.000 Lieferungen in Q1 2020
Sonys Smartphone-Sparte auf historischem Tiefstand - nur 400.000 Lieferungen in Q1 2020
Sony hat kürzlich die Geschäftszahlen zum Ende März abgeschlossenem Geschäftsjahr veröffentlicht. Darin kommt die Smartphone-Sparte alles andere als gut weg. Zwar ist Sony im Smartphonemarkt schon seit Längerem kein großer Player mehr, aber im ersten Quartal 2020 haben die Lieferungen sogar die eigenen Prognosen noch einmal heftig unterboten.
Christian Hintze,

Sony hatte, wie wohl viele Unternehmen während der Coronakrise, ein finanziell schwieriges Geschäftsjahr zu beklagen, welches nun Ende März endete. Im ersten Quartal des laufenden Kalenderjahres (aber das letzte Quartal des Geschäftsjahres) lieferte der japanische Hersteller so wenig Smartphones aus wie nie zuvor, diesbezüglich ist das gesamte Geschäftsjahr ein Trauerspiel gewesen.

In Q1 2020 kam Sony nur noch auf 400.000 ausgelieferte Smartphone-Exemplare, damit unterbietet Sony die eigene Prognose von 700.000 Stück deutlich und erreicht einen historischen Tiefstand, denn seit über 10 Jahren war die Smartphone-Sparte nicht derart schwach. Betrachtet man das gesamte Geschäftsjahr, so ist die Smartphone-Lieferung um mehr als die Hälfte eingebrochen, von ehemals 6,5 Millionen auf nur noch 3,2 Millionen Geräte.

Neue Smartphones werden mit dem Xperia 1 II und dem Xperia 10 II erst für Juni erwartet und trotz des positiven Hypes darum ist eine echte Kehrwende hin zu mehr Erfolg kaum absehbar. Überhaupt sind ganze 57 Prozent von Sonys Einnahmen weggebrochen, der für dieses Jahr anstehende Launch der Playstation 5 kann schon fast als Schicksalsereignis bezeichnet werden.

Quelle: Sony
Quelle: Sony
Quelle: Sony
Quelle: Sony
Quelle: Sony
Quelle: Sony

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Sonys Smartphone-Sparte auf historischem Tiefstand - nur 400.000 Lieferungen in Q1 2020
Autor: Christian Hintze, 14.05.2020 (Update: 14.05.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).