Notebookcheck

Neue Playstation-Marke eingeführt, Spiele auch für den PC und andere Plattformen

Neue Playstation-Marke eingeführt, Spiele auch für den PC und andere Plattformen
Neue Playstation-Marke eingeführt, Spiele auch für den PC und andere Plattformen
Eine neue Marke namens Playstation Studios soll alle First-Party-Playstation-Titel unter einen Hut bringen und als Qualitätssiegel für Sony-Titel dienen. Parallel veröffentlicht Sony ein neues Marken-Intro, welches an das Marvel-Intro erinnert. Gleichzeitig soll die Marke nicht exklusiv sein, auch bei Umsetzungen für den PC oder andere Plattformen soll das neue Logo-Intro integriert sein.
Christian Hintze,

Sony hat eine neue Marke namens Playstation Studios bekannt gegeben unter deren Schirm alle First-Party-Titel zusammengefasst werden sollen. Dies gilt für alle Spiele, welche direkt von Sony gemanagt werden, entweder über die eigenen Entwicklerstudios, aber auch über Partnerstudios sofern Sony das Management übernimmt. Die Marke soll auch keinesfalls Playstation-exklusive Titel auszeichnen, stattdessen wolle man die Marke auch auf andere Plattformen ausweiten.

Gleichzeitig mit dem neuen Logo ist auch ein neues Introvideo veröffentlicht worden (siehe unten), welches beim Start jedes Titels abgespielt wird. Auch vom Look her erinnert es stark an das Marvel-Intro vor jedem Film oder Spiel. Für Trailer soll künftig ebenfalls, allerdings eine verkürzte Fassung, die Animation zu Beginn abgespult werden. Darin sind bislang Ausschnitte aus den Spielen Uncharted, LittleBigPlanet, God of War, Ratchet & Clank, Horizon: Zero Dawn und The Last of Us zu sehen. Vielen Spielern sei gar nicht klar, dass alle diese berühmten Titel von den Playstation-Studios stammen. Die im Logo-Video gezeigten Titel können sich aber in Zukunft noch ändern, wenn aktuellere Spiele erfolgreich werden und maßgeblich zum Image von Playstation beitragen.

Die neue Sub-Marke soll auch als Qualitätssiegel dienen, welches für eine „qualitativ hochwertige, innovative und immersive Erfahrung“ stehen soll. Sonys qualitativ hochwertiges First-Party-Lineup an Spielen hat sich in der Vergangenheit als eines der Verkaufsargumente für die Playstation erwiesen.

Quelle(n)

Sony via Gamesindustry

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Neue Playstation-Marke eingeführt, Spiele auch für den PC und andere Plattformen
Autor: Christian Hintze, 13.05.2020 (Update: 13.05.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).