Notebookcheck Logo

Spielecharts: Fußballsimulation FIFA 23 hat erfolgreichsten Games-Start des Jahres

Spielecharts: Fußballsimulation FIFA 23 hat erfolgreichsten Games-Start des Jahres.
Spielecharts: Fußballsimulation FIFA 23 hat erfolgreichsten Games-Start des Jahres.
Der Start für FIFA 23 als neuesten und letzten Teil der EA Sports FIFA-Fußballsimulationsreihe war ziemlich holprig. Viele Spieler straften FIFA 23 in negativen Bewertungen auf Steam und Metacritic ab. Aller Kritik zum Trotz verkauft sich FIFA 23 im deutschen Einzelhandel hervorragend und hat den besten Start eines Spiels im Jahr 2022.

Mittlerweile hat die Fußballsimulation-Spielserie EA Sports FIFA fast drei Jahrzehnte auf dem Buckel. Mit dem neuesten Teil FIFA 23 als letztes virtuelles Fußballspiel von Electronic Arts geht eine Ära zu Ende, ab dem nächsten Jahr heißt die EA-Fußballsimulation dann EA Sports FC. Der Launch von FIFA 23 war kein krönender Abschluss der langen Tradition des FIFA-Frachise, sondern sorgte für jede Menge Ärger in der großen Community.

Aller Kritik an FIFA 23 (bei Amazon für 69,99 Euro) zum Trotz feiert die neueste Fußballsimulation FIFA 23 hierzulande den erfolgreichsten Games-Start im Jahr 2022. Die hohen Verkaufszahlen für FIFA 23 bescherten dem deutschen Einzelhandel die insgesamt zweitstärkste Verkaufswoche des Jahres. Zudem dribbeln die Kicker von FIFA 23 gleich in fünf Hitlisten an die Spitze: FIFA 23 holt sich Platz 1 in den Charts für PS5, PS4, Xbox Series, Xbox One und Nintendo Switch, ermittelt von GfK Entertainment.

Auf der PlayStation 5 schafft es mit dem Neuzugang Valkyrie Elysium (bei Amazon für 69,99 Euro, PS5) immerhin noch ein zweites Konsolenspiel in die Top 3 der Games-Charts. Das Rollenspiel-Abenteuer holte sich zum Release-Auftakt die Positionen drei (PS5) und acht (PS4) in den deutschen Spielecharts. Auch das beliebte Action-RPG Elden Ring (bei Amazon für 69,99 Euro) macht in den Games-Charts wieder Boden gut und kämpft sich von vier auf Platz 3 im Ranking der Xbox Series X/S hoch.

PlayStation 5: Neuzugang Valkyrie Elysium schafft es in die Top 3.
PlayStation 5: Neuzugang Valkyrie Elysium schafft es in die Top 3.

Ansonsten gelingt Gran Turismo 7 der Wiedereinstieg auf Position 2 in den PS5-Charts, der Bau-Simulator rutscht im Xbox-Series-Ranking auf Rang 2 und Grand Theft Auto V (GTA 5) sichert sich jeweils Platz 2 auf den Spielkonsolen PS4 und Xbox One. Im PC-Ranking verdrängt der sehr beliebte Landwirtschafts-Simulator 22 als Kassenschlager auf Platz 2 wieder den Sieger der Vorwoche. Der Bau-Simulator muss sich mit Rang 2 zufrieden geben.

GfK Entertainment: Deutsche Top 3 Games-Charts der Kalenderwoche 39.
GfK Entertainment: Deutsche Top 3 Games-Charts der Kalenderwoche 39.
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-10 > Spielecharts: Fußballsimulation FIFA 23 hat erfolgreichsten Games-Start des Jahres
Autor: Alena Matta,  8.10.2022 (Update:  8.10.2022)