Notebookcheck

SteelSeries stellt Arctis Pro mit GameDAC und Arctis Pro Wireless Gaming-Headsets vor

SteelSeries: Premium-Gaming-Headsets Arctis Pro mit GameDAC und Arctis Pro Wireless.
SteelSeries: Premium-Gaming-Headsets Arctis Pro mit GameDAC und Arctis Pro Wireless.
SteelSeries stellt heute zwei neue Flaggschiff-Headsets für Gamer vor. Die neuen Super-Headsets kommen aus der SteelSeries-Reihe Arctis Pro. Das Arctis Pro mit GameDAC ist ein Hi-Res-zertifiziertes Audiosystem für den Gaming-Bereich. Das Arctis Pro Wireless ist ein Dual Wireless Gaming Audiosystem.

SteelSeries stellt sein neues Audiosystem Arctis Pro als "Durchbruch in der Gaming Audio Technologie und eine Branchenneuheit" bei den Gaming-Headsets vor. Das Flaggschiff-Headset der neuen Gaming-Kopfhörerserie Arctis Pro ist das Modell Arctis Pro mit GameDAC, für das SteelSeries einen UVP von rund 280 Euro nennt. Wer das Gaming-Headset als Arctis Pro Wireless lieber ohne Kabel und mit Dual-Wireless-System mag, der muss dafür 350 Euro an der Kasse zahlen. Entsprechend gibt es das Arctis Pro auch ohne GameDAC.

SteelSeries Arctis Pro mit GameDAC

Das Arctis Pro mit GameDAC ist laut SteelSeries das erste zertifizierte Hi-Res-Audiosystem im Gaming-Bereich, das 96 kHz und 24-Bit High-Fidelity ohne Downsampling gewährleistet. Das Set aus kabelgebundenen Gaming-Headset und ESS Sabre DAC inklusive Verstärker kostet 280 Euro. Das Arctis Pro Headset verfügt über hochwertige 40-mm-Lautsprechertreiber mit Neodymium-Magneten. Der Frequenzbereich wird mit 10 bis 40.000 Hz angegeben, der Dynamikumfang mit 121 dBSPL.

SteelSeries Arctis Pro Wireless

Das Arctis Pro Wireless von SteelSeries ist ein Dual-Wireless-Gaming-Headset, das einen USB-Sender für kabelloses 2,4-GHz-Audio und Bluetooth für den mobilen Sound verwendet. SteelSerie spendiert dem Arctis Pro Wireless das austauschbare Dual-Batteriesystem, das erstmals von SteelSeries mit dem Siberia 800 und Siberia 840 eingeführt wurde. Jeder Akku verfügt über mindestens 10 Stunden Leistung für insgesamt 20 Stunden Gaming. Spieler können sowohl die 2,4 -GHz als auch die Bluetooth-Verbindung gleichzeitig nutzen. Wie der GameDAC verfügt auch der kabellose Transmitter vom Arctis Pro Wireless über einen OLED-Bildschirm für schnelle Einstellungen ohne zusätzliche Software.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-03 > SteelSeries stellt Arctis Pro mit GameDAC und Arctis Pro Wireless Gaming-Headsets vor
Autor: Ronald Matta, 13.03.2018 (Update: 13.03.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.