Notebookcheck

Test: Benchmarks und Displayvergleich Oppo Find 7 WQHD und Find 7a mit FHD-Display

Test: Benchmarks und Displayvergleich Oppo Find 7 WQHD und Find 7a mit FHD-Display
Test: Benchmarks und Displayvergleich Oppo Find 7 WQHD und Find 7a mit FHD-Display
Zu Oppos neuem Smartphone-Flaggschiff Find 7 und der abgespeckten Version Find 7a gibt es einen ersten Vergleichstest. Das Find 7 tritt mit WQHD-Display (2560 x 1440 Pixel) gegen das Find 7a mit 1080p an. Was sagen die Benchmarks, wie gut sind die Displays?

Oppo hatte sein neues High-End-Smartphone Find 7 diese Woche am Mittwoch auf großer Bühne in Peking mit viel Tamtam vorgestellt. Die Party ist vorbei, was nun zählt sind Fakten und die musste das Find 7 auch gleich in einem ersten Vergleichstest gegen das ebenfalls neue, aber abgespeckte Find 7a und das HTC One liefern.

Bei Eprice.com.tw trat das Oppo Find 7 mit 2,5 GHz schnellem Snapdragon 801 MSM8974AC, 3 GByte RAM, 32 GByte eMMC und 5,5-Zoll-Touchscreen mit WQHD-Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln gegen das Find 7a mit Snapdragon 800 MSM8974AB (2,3 GHz), 2/16 GB RAM/eMMC und gleich großem 5"-FHD-Panel (1920 x 1080 Bildpunkte) an. Zum Vergleich wurde auch das derzeit erhältliche HTC One mit Qualcomm Snapdragon 600 APQ8064T herangezogen.

Das Oppo Find 7a absolviert die Benchmarks wegen der geringeren Displayauflösung (Full HD) mit etwas höheren Scores, als das Find 7 mit WQHD-Panel (Werte in Klammern). Die Unterschiede fallen aber vergleichsweise gering aus.

  • Quadrant: 22234 | (22126)
  • Antutu: 37198 | (35424)
  • Vellamo HTML 5: 2967 | (2988)
  • Vellamo Metal: 1308 | (1371)
  • Basemark: 61,19 | (59.61)

Die größeren Unterschiede sind bei den Displays auszumachen. Dass eine höhere Pixelzahl nicht automatisch auch eine bessere "Bildqualität" bedeutet, unterstreichen die Screenshots der Smartphone-Displays. Obwohl eine konkrete Beurteilung der Screenshots schon wegen der fehlenden Hintergrunddaten zu Kamera, Aufnahmemodus, Beleuchtung etc. nicht möglich ist, geben die Bilder grundsätzlich das wieder, was auch der Tester in seiner Review beschreibt.

So vermittelt das Display des HTC One im Trio ganz links den natürlichsten Bildeindruck, gefolgt vom Find 7a mit Full-HD-Display, das aber eine sichtbar "wärmere" Abstimmung zeigt. Das WQHD-Pixelmonster des Find 7 wirkt hingegen auch auf den Tester deutlich zu kühl, mit einem leichten Stich ins Blaue. Man darf auf weitere Tests gespannt sein.

HTC One, Oppo Find 7, Oppo Find 7a (von links)
Oppo Find 7, Oppo Find 7a (von links)
Oppo Find 7, Oppo Find 7a (von links)
Oppo Find 7, Oppo Find 7a (von links)
Oppo Find 7a
Oppo Find 7a
Oppo Find 7
Oppo Find 7

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-03 > Test: Benchmarks und Displayvergleich Oppo Find 7 WQHD und Find 7a mit FHD-Display
Autor: Ronald Tiefenthäler, 21.03.2014 (Update: 21.03.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.