Notebookcheck

Toshiba Tecra R840-11E

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Tecra R840-11E
Toshiba Tecra R840-11E (Tecra R840 Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000, Kerntakt: 650 MHz, Sandy Bridge-MB GT2
Hauptspeicher
4096 MB 
, Samsung M471B5273CH0-CH9
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel QM67
Massenspeicher
Soundkarte
Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: 1 × externes Mikrofon, 1 × Kopfhörer (Stereo) , Card Reader: SD, MicroSD, SDHC, SDXC MMC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel 82579LM Gigabit Network Connection (10/100/1000MBit), Intel Centrino Advanced-N 6230 (a/b/g/n), Bluetooth Bluetooth 3.0 , 3G, HSPA/UMTS, GSM/GPRS/EDGE
Optisches Laufwerk
MATSHITA DVD-RAM UJ8A2AS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 341 x 239
Akku
Lithium-Ion, 6 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: VGA WebCam
Sonstiges
Toshiba Bluetooth Stack / Monitor, Disc Creator, Gesichtserkennungssoftware, McAfee Internet Security, Recovery Media Creator, Nero BackItUp & Burn Autobackup Essentials, Nero Multimedia Suite 10 Essential , 24 Monate Garantie
Gewicht
1.999 kg
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 62%, Bildschirm: 55% Mobilität: 74%, Gehäuse: 73%, Ergonomie: 67%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Toshiba Tecra R840-11E

83% Test Toshiba Tecra R840-11E Notebook | Notebookcheck
Schwarz Arbeiter. Mit dem Tecra R840-11E, das hohe Mobilität und Höchstleistung verspricht, erweitert Toshiba seine Business-Notebook-Familie. Kosten soll das Tecra R840-11E mit i5-2520M CPU, int. HD 3000 Grafik und konventioneller 320GB HDD stolze 1349 Euro. Wie sich das Notebook im Test schlägt, haben wir ausführlich getestet.
83% Test Toshiba Tecra R840-11E Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Toshiba hat mit dem Tecra R840-11E ein handlich kleines und leichtes Business-Notebook geschaffen. Die Verarbeitung des schwarzen Gehäuses aus Magnesium ist vorbildlich. Weder der Displayrahmen noch andere Teile lassen sich beim Tecra R840-11E eindrücken. Für die Office- und Internet Anwendungen reichen die gebotenen Leistung der Core i5 2520M CPU und der integrierten HD Graphics 3000 völlig aus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.08.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 75% Bildschirm: 67% Mobilität: 86% Gehäuse: 84% Ergonomie: 85% Emissionen: 87%
80% Toshiba Tecra R840-11E im Test
Quelle: ITespresso Deutsch
Toshiba hat mit dem Tecra R840-11E ein Business-Notebook mit 14 Zoll im Programm. Das Toshiba Tecra R840-11E ist mehr als nur ein Arbeitsgerät fürs Büro. Dort ist das Notebook mit seinem Core i5 und dem matten Display gut aufgestellt, doch es taugt auch für die flüssige Wiedergabe von HD-Videos. Nur bei grafisch anspruchsvollen Spielen ist die Grafik überfordert.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.06.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
Toshiba Tecra R840-11E
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Toshiba Tecra R840-11E ist ein portables Notebook für Businessanwender mit gehobenem Anspruch an Design und Leistung. „Schlank, mobil und leistungsstark“ ist dieses Notebook laut Toshiba – alles Attribute, die nach dem umfangreichem Test bestätigt werden. Mobil vor allem wegen des schlanken Gehäuses und dem geringen Gewicht von knapp 2 kg.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.05.2011
Bewertung: Leistung: 90% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 50% Ergonomie: 30%

Ausländische Testberichte

80% Toshiba Tecra R840-11E review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Managing to cram impressive performance and a mass of excellent business features into a slim and light body, Toshiba has impressed with the Tecra R840. The design is basic and there are some slight usability issues, but if you need a portable business solution on a limited budget, you could do a lot worse.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.08.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
Toshiba Tecra R840 notebook review
Quelle: Gadgetmix Englisch EN→DE
Toshiba’s target market for the Tecra R840-11E is demanding business customers seeking a slim but sturdy notebook. All in all, not a good option if you’re looking for a home entertainment system, rather a very powerful business machine; quiet, efficient operation with plenty of security and interface ports, attractively packaged.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2011
80% Toshiba Tecra R840 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Toshiba's Tecra range is aimed at those seeking a laptop to use primarily for work. The 14-inch Toshiba Tecra R840-11E is a good option if you need a laptop for work purposes. It has a great keyboard, plenty of grunt, and it's small and light enough to comfortably carry around.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
Toshiba Satellite R840: ноутбук в разрезе
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Plastikgehäuse überzeugt nicht, relativ schwer
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.05.2011

Kommentar

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2520M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.999 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
81.2%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

HP ProBook 6460b LG645EA
HD Graphics 3000
Lenovo ThinkPad L420
HD Graphics 3000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite L40-AI0110
HD Graphics 3000, Core i3 3227U
Acer Aspire V5-471P
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Acer Aspire V5-471-6569
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
HP Envy 4-1062ef
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
HP Envy 4-1015dx
HD Graphics 3000, Core i3 2377M
Toshiba Satellite U845-S402
HD Graphics 3000, Core i3 2377M
HP Envy 4-1010ea
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
HP Envy 4-1000sg
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
HP Envy 4t-1000
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Lenovo ThinkPad Edge E430
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Dell Latitude E5420-210-34990
HD Graphics 3000, Core i3 2310M
HP Envy 14-3015tu Spectre
HD Graphics 3000, Core i7 2677M
Sony Vaio VPC-EG33FX/B
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
HP Pavilion dv4-4270us
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Samsung 530U4B-A01US
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Toshiba Satellite L745-S4130
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Samsung 530U4B-A01UK
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Acer TravelMate 8473T-6804
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
HP Envy 14-3000eg Spectre
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Acer Travelmate 8473T-2314G50Mnkk
HD Graphics 3000, Core i3 2310M
HP Pavilion dm4-2101ea
HD Graphics 3000, Core i3 2330M
HP Pavilion dm4-3090se
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Toshiba Satellite U840
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Lenovo ThinkPad T420-4180WGB
HD Graphics 3000, Core i5 2410M
Preisvergleich

Toshiba Tecra R840-11E bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Tecra R840-11E
Autor: Stefan Hinum, 25.05.2011 (Update:  9.07.2012)