Notebookcheck

Toshiba dynaPad N72: Superleichtes 12-Zoll-Detachable mit Wacom Digitizer-Stift

Toshiba dynaPad N72: Superleichtes 12-Zoll-Convertible mit Wacom Digitizer-Stift
Toshiba dynaPad N72: Superleichtes 12-Zoll-Convertible mit Wacom Digitizer-Stift
Toshiba hat ein 569 g leichtes und 6,9 mm flaches 12"-Detachable vorgestellt, das über einen druckempfindlichen Digitizer-Stift von Wacom verfügt. In Japan kommt das dynaPad N72 Ende 2015 ab umgerechnet rund 880 Euro auf den Markt.

Toshiba bringt in Japan Ende 2015 das Detachable dynaPad N72 mit eine Bauhöhe von 6,9 Millimetern und einem Gewicht von 569 Gramm (Tablet) auf den Markt. Damit ist das dynaPad N72 laut Toshiba das derzeit flachste und leichteste Windows-10-Tablet mit 12 Zoll. In Japan legt Toshiba das dynaPad in der Farboption Satingold in 2 Modellvarianten auf: dynaPad NZ72/TG PNZ72TG-NNA (64 GB) und als PNZ72TG-NWA3 mit 128-GB-Flashspeicher.

Das 64-GB-Modell kostet rund 120.000 Yen. Das sind umgerechnet rund 880 Euro. Für die 128-GB-Variante werden hingegen etwas mehr als 150.000 Yen fällig. Das entspricht aktuell etwa 1110 Euro. Zu diesem Preis gibt es, passend zu der dünnen Tablet-Einheit, auch ein ansteckbares Keyboard-Dock dazu. Die Tastatureinheit misst 299,4 x 203 x 14,9 Millimeter und wiegt 996 Gramm. Nach Europa kommt das dynaPad Detachable laut Toshiba "im Laufe des ersten Quartals 2016".

Als Besonderheit verfügt das Toshiba dynaPad N72 über einen Active-Electro-Static-Stylus (AES) von Wacom. Der Digitizer-Stift erkennt 2048 Stiftdruckstufen, das 12,0-Zoll-WUXGA+-Display mit Anti-Reflexionsbeschichtung und einer Auflösung von 1920 x 1280 Pixeln nimmt auch das Auflegen des Handballens während des Schreibens nicht krumm. Das Tablet verfügt zudem über ein robustes Carbongehäuse und die im Lieferumfang enthaltene Tastatur lässt sich dank starker Magneten sicher am Tablet in einem Neigungswinkels von 120 Grad befestigen.

Angetrieben wird das Toshiba dynaPad von einem Intel Atom x5-Z8300 (1,44 GHz, Burst: 1,84 GHz) der Cherry-Trail-Plattform inklusive integrierter Prozessorgrafik Intel HD Graphics (Cherry Trail) sowie 4 GB LPDDR3-1600-RAM. Zwei integrierte Kameras (8 MP hinten, 2 MP vorne), schnelles WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.0 sowie 2x micro-USB-2.0 und ein micro-HDMI-Port runden die Ausstattung ab.  

Quelle(n)

Alle 11 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-10 > Toshiba dynaPad N72: Superleichtes 12-Zoll-Detachable mit Wacom Digitizer-Stift
Autor: Ronald Tiefenthäler, 13.10.2015 (Update: 13.10.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.