Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Videospiele: 56 Prozent der Familien in Deutschland spielen gemeinsam

Videospiele: 56 Prozent der Familien in Deutschland spielen gemeinsam.
Videospiele: 56 Prozent der Familien in Deutschland spielen gemeinsam.
Familien in Deutschland spielen durchschnittlich sieben Mal pro Monat gemeinsam auf Konsole, Tablet, Smartphone oder PC. Das ergibt eine aktuelle Befragung durch Microsoft. Damit überholt Gaming als Familien-Erlebnis traditionelle Aktivitäten wie gemeinsame Sportaktivitäten oder klassische Brettspiele.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Immer mehr Eltern in Deutschland informieren sich nicht nur über die Gaming-Aktivitäten ihrer Kinder, sondern daddeln gemeinsam mit den Kids gleich mit. Mittlerweile nutzen 56 Prozent der deutschen Familien gemeinsames "Gaming" als Familien-Aktivität. Im Durchschnitt spielen Eltern gemeinsam mit ihren Kindern 7 Mal pro Monat via Konsole, PC, Tablet, Smartphone und Co.

65 Prozent der befragten Eltern berichten von einem gestärkten Verhältnis zu ihren Kindern durch gemeinsames Videospielen. Das geht aus einer von Microsoft in Auftrag gegebene Studie von Opinium hervor, in der zusammen insgesamt über 12.000 Eltern (2.000 je Land) ab 20 Jahren mit Kindern im Alter von 0 bis 17 Jahren in Spanien, Frankreich, Italien, Schweden, den Niederlanden und Deutschland befragt wurden. Viele Eltern spielen nicht nur zusammen mit ihren Kindern, sondern informieren sich auch darüber, was ihr Nachwuchs spielt. In der Studie gaben 75 Prozent der befragten Eltern an, dass sie genau über die Videospiele ihrer Kids Bescheid wissen.

Laut der Umfrage überholt das gemeinsame Zocken von Videospielen in der Beliebtheitsskala der deutschen Familien inzwischen traditionelle Aktivitäten wie gemeinsame Sportaktivitäten, klassische Brettspiele oder den Einkaufsbummel. Hier sind die 10 beliebtesten Familien-Aktivitäten in Deutschland:

  1. Fernsehen
  2. Geschichten vorlesen
  3. Spazierengehen
  4. Videospiele spielen
  5. Sportaktivitäten
  6. Draußen spielen
  7. Brettspiele spielen
  8. Verstecken spielen
  9. Einkaufsbummel
  10. Restaurantbesuche
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Videospiele: 56 Prozent der Familien in Deutschland spielen gemeinsam
Autor: Ronald Matta,  4.12.2019 (Update:  4.12.2019)