Notebookcheck

Wiko View 3 Triplecam-Handy ab sofort für 180 Euro im Handel

Wiko View 3 Triplecam-Handy ab sofort für 180 Euro im Handel.
Wiko View 3 Triplecam-Handy ab sofort für 180 Euro im Handel.
Wiko bietet in Deutschland ab sofort neben der Pro-Variante auch das Schwestermodell View 3 an. Das Wiko View 3 ist für rund 180 Euro erhältlich, bietet ein 6,26 Zoll großes HD+-Display, eine Triple-Hauptkamera und einen kräftigen 4.000-mAh-Akku.

Der französische Smartphone-Anbieter Wiko ergänzt das View 3 Pro mit dem Schwestermodell Wiko View 3 ohne den Pro-Schriftzug im Namen. Das View 3-Smartphone ist das erste Triplecam-Handy von Wiko, das für unter 200 Euro in Deutschland verkauft wird. Wikos View 3 ist ab sofort in der Farbe Anthracite Blue im Handel erhältlich. Die Modelle in Gold und Bleen folgen laut den Franzosen in Kürze.

Das Wiko View 3 misst 159 x 76,5 x 8,2 Millimeter, bringt es auf ein Gewicht von 178 Gramm und bietet ein 6,26 Zoll großes HD+-Display mit 1.520 x 720 Pixeln. Angetrieben wird das View 3 von einem MediaTek Helio P22 (MT6762WB) Octacore-Prozessor. Als Speicher hat das Wiko View 3 insgesamt 3/64 GB RAM/ROM an Bord. Via handelsüblicher microSD-Karten lässt sich der interne Speicher um bis zu 256 GB erweitern.

Als Kameras integriert das Wiko View 3 an der Rückseite eine Triplecam mit 13/12/2 MP (120° Weitwinkel, Hauptsensor und Tiefensensor), vorne ist eine 8-MP-Selfiekamera eingebaut. Wiko verspricht für das View 3, dank einem fest eingebauten 4.000 mAh starken Akku, eine Batterielaufzeit von zwei vollen Tagen. Zum Entsperren kann der rückseitige Fingerprintsensor oder Face-Unlock genutzt werden. Als Mobile-OS ist Google Android 9 Pie installiert.  

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Wiko View 3 Triplecam-Handy ab sofort für 180 Euro im Handel
Autor: Ronald Matta,  3.06.2019 (Update:  3.06.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.