Notebookcheck

Windows 10 bekommt ein neues Terminal

Das neue Terminal wird ein ganzes Stück hübscher, und das nicht nur dank des Emoji-Supports. (Bild: Microsoft)
Das neue Terminal wird ein ganzes Stück hübscher, und das nicht nur dank des Emoji-Supports. (Bild: Microsoft)
Windows wird bald ein neues Terminal bekommen, das die Kommandozeile ersetzt. Das Programm kommt mit neuen Features, GPU-Beschleunigung und vielen Optionen zur Personalisierung.

Das Terminal unterstützt die zeitgleiche Verwendung mehrerer Tabs. Dank verschiedener Themes, Fonts und Emojis kann das Aussehen der Software nach den Vorlieben des Nutzers angepasst werden. Mit dem neuen Terminal soll die Kommandozeile für alle User verbessert werden, die PowerShell, Cmd, Windows Subsystem for Linux (WSL) und ähnliche Anwendungen verwenden.

Windows Terminal wird die bestehende Kommandozeile nicht sofort ersetzen – um Abwärtskompatibilität zu gewährleisten, werden beide Programme in Windows 10 enthalten sein. Die neue Software wird im Juni per Update an PCs weltweit verteilt.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-05 > Windows 10 bekommt ein neues Terminal
Autor: Hannes Brecher,  6.05.2019 (Update:  6.05.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.