Notebookcheck

Xiaomi: Mehr als 5 Millionen Redmi Note 5 und Note 5 Pro verkauft

Topseller: Xiaomi verkauft in Indien mehr als 5 Millionen Redmi Note 5 und Note 5 Pro.
Topseller: Xiaomi verkauft in Indien mehr als 5 Millionen Redmi Note 5 und Note 5 Pro.
Xiaomi ist mit seinen Smartphones wieder voll auf Erfolgskurs. In Indien verkaufen sich auch das Redmi Note 5 und das Redmi Note 5 Pro, die im Preisbereich zwischen 125 und 213 Euro angesiedelt sind, hervorragend. In vier Monaten mehr als 5 Millionen Redmi Note 5/Note 5 Pro.

Xiaomi India feiert: In nur vier Monaten hat Xiaomi in Indien von seiner Smartphone-Serie Redmi Note 5 mehr als 5 Millionen Einheiten verkauft. Der Hersteller aus China betont, dass es sich hierbei nicht um "abgesetzte, also ausgelieferte Einheiten handelt", sondern um konkrete Verkaufszahlen.

Xiaomi India bietet das 158,6 x 75,4 x 8 Millimeter flache und 181 Gramm leichte Redmi Note 5 Pro als 6-Zoll-FHD+-Smartphone mit 18:9-Full-Screen-Display (2.160 x 1.080 Pixel) in Modellvarianten mit 4/64 GB sowie 6/64 GB Speicher sowie den Farben Blau, Gold, Rose Gold und Schwarz an. Als Prozessor ist jeweils ein Qualcomm Snapdragon 636 Octacore an Bord. Der Preis für das Redmi Note 5 Pro 4/64 GB beträgt rund 15.000 INR (190 Euro). Das Redmi Note 5 Pro 6/64 GB kostet 2.000 Rupien mehr: 17.000 INR (213 Euro).

Das Redmi Note 5 ist mit einem schwächeren Qualcomm Snapdragon 625 Octacore als Rechenherz ausgestattet und wird in den gleichen Farbvarianten wie das Pro-Modell angeboten. Allerdings hat das Xiaomi Redmi Note 5 wahlweise 3/32 GB Speicher zum Preis von 10.000 INR (125 Euro) unter der Haube, oder in der Ausführung als Redmi Note 5 für 12.000 INR (150 Euro) dann 4 GB RAM und 64 GB Systemspeicher.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Xiaomi: Mehr als 5 Millionen Redmi Note 5 und Note 5 Pro verkauft
Autor: Ronald Matta, 28.06.2018 (Update: 28.06.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.