Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Yu Y720 Lite Gaming-Maus mit 7200dpi-Sensor und RGB Lighting veröffentlicht

Xiaomi Yu Y720 Lite Gaming-Maus mit 7200dpi-Sensor und RGB Lighting veröffentlicht
Xiaomi Yu Y720 Lite Gaming-Maus mit 7200dpi-Sensor und RGB Lighting veröffentlicht
Xiaomi hat mit der Mi Gaming Mouse ja bereits ein Maus-Produkt veröffentlicht. Nun folgt mit der gerade enthüllten Yu Y720 Lite die nächste Gaming-Maus. Diese stammt allerdings nicht vom Hersteller selbst, sondern von einem eSports-Unternehmen in Kooperation mit Xiaomi.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die eSports-Firma Blazing Soul, aka Yu, hat in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Hersteller Xiaomi eine Gaming-Maus herausgebracht. Da Xiaomi Co-Investor in Yu ist, wird die Maus unter dem Label Xiaomi Yu Y720 Lite vermarktet und verkauft.

Die Maus ist mit einer Anti-Rutsch-Oberfläche überzogen und zusätzlich soll der „BabyFace“ genannte Überzug resistent gegen Flecken sein. Ein weiteres „Highlight“ ist der Panorama-Lightning-Effect. Dieser soll bis zu 16,8 Millionen Farben des RGB-Spektrums in 5 verschiedenen Zonen der Maus darstellen können.

Ansonsten ist die Maus mit einem 7.200dpi-Sensor ausgestattet, verfügt über 5 DPI-Presets zum Abspeichern und sieben programmierbaren Tasten. Dabei ist das neue Produkt allerdings um einiges teurer als die Mi Gaming Mouse. Umgerechnet etwa 45 Euro kostet das Eingabegerät für passionierte und ambitionierte Gamer. Die Mi Gaming Mouse kostet mindestens 10 Euro weniger.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Xiaomi Yu Y720 Lite Gaming-Maus mit 7200dpi-Sensor und RGB Lighting veröffentlicht
Autor: Christian Hintze,  3.07.2018 (Update:  3.07.2018)