Notebookcheck

Meizu MX6-Nachfolger Meizu X8 besser als Xiaomi Mi 8 SE?

Im Upper-Midrange-Bereich will Meizu das X8 gegen das Mi 8 SE von Xiaomi positionieren.
Im Upper-Midrange-Bereich will Meizu das X8 gegen das Mi 8 SE von Xiaomi positionieren.
Besser als das Xiaomi Mi 8 in der Special Edition mit Snapdragon 710 - Der Meizu-Gründer Jack Wong nimmt den Mund bei der Vorankündigung des neuen Midrange-Handys Meizu X8 als Nachfolger des Meizu MX6 recht voll und verrät vorab einige Details und Preisvorstellungen.

Meizu ist, verglichen mit dem erfolgreichen Xiaomi-Team, vielleicht der kleine Underdog - versucht zuletzt aber immer öfter, mit dem auch international sehr erfolgreichen China-Konzern zu konkurrieren. Das Meizu 16 wird im Premium-Segment bald mit dem Mi 8 konkurrieren, das sich langsam aber sicher auch Richtung Europa bewegt. Auch im oberen Mittelfeld positioniert sich Meizu nun direkt gegen die stärkere Konkurrenz und will hier mit der Vorankündigung des Meizu X8 punkten.

Der Meizu-Gründer Jack Wong nimmt in chinesischen sozialen Netzwerken immer öfter die Position des "Leakers" ein, der vorab kleine Infohäppchen an die Fangemeinde verteilt, in China eine beliebte Methode für einen Konzernchef, sich volksnäher zu geben und dort Marketing zu betreiben. In den letzten Stunden wurden seitens Wong einige Seitenhiebe Richtung Xiaomi verteilt, insbesondere gegen dessen Mi 8 in der Special Edition mit dem Snapdragon 710 an Bord. Auch das Meizu X8 wird auf diese neue Plattform setzen und soll wohl maximal 2.000 Yuan (260 Euro) kosten, das wäre in etwa das Preisniveau des Mi 8 SE.

Im Gegensatz zu diesem, soll das Meizu X8 aber ein größeres Display bieten - weitere Details sind bis dato allerdings noch nicht bekannt, auch das Design des kommenden Midrangers bleibt noch im Verborgenen. Die neue Meizu X-Serie ist übrigens als Nachfolger der Meizu MX-Familie geplant, deren letzter Vertreter, das Meizu MX6 schon Mitte 2016 auf den Markt kam. Der lange vermutete Nachfolger Meizu MX7 wurde dagegen nie offiziell gelauncht, insofern wäre das Meizu X8 längst überfällig. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Meizu MX6-Nachfolger Meizu X8 besser als Xiaomi Mi 8 SE?
Autor: Alexander Fagot, 27.06.2018 (Update: 27.06.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.