Notebookcheck

LM50: Lioncast zeigt neue Gaming-Maus

LM50: Lioncast zeigt neue Gaming-Maus
LM50: Lioncast zeigt neue Gaming-Maus
Lioncast hat mit der LM50 eine neue, zumindest optische äußerst schlichte Gaming-Maus vorgestellt. Das Unternehmen richtet sich mit einem PWM 3360-Sensor und dem asymmetrischen Design dabei auch an ambitionierte Spieler.

Die LM50 ist mit dem nicht unbekannten optischen Sensor PWM 3360 von Pixart ausgestattet, der mit bis zu 12.000 DPI auflöst und dessen Auflösung sich über einen eigenen Taster anpassen lässt. Die Abtastrate beziffert Lioncast auf die inzwischen typischen 10.000 Hertz.

Das 90 Gramm schwere Modell ist an der linken Mausseite mit zwei zusätzlichen Tasten ausgestattet, die beiden Haupttaster stammen von Omron und sollen 50 Millionen Betätigungen aushalten. Durch die asymmetrische Gestaltung spricht Lioncast ganz klar Personen an, die die Maus mit der rechten Hand benutzen.

Am RGB-Trend kommt die LM50 nicht vorbei, wobei sich auch deren Konfiguration im internen Mausspeicher ablegen lässt. Lioncast gibt an, dass das abgewinkelte Kabel Reibung mit dem Mauspad verhindern soll. Die LM50 ist ab sofort für 60 Euro erhältlich.

Quelle(n)

Keine Kommentare zum Artikel

Fragen, Anregungen, zusätzliche Informationen zu diesem Artikel? - Uns interessiert Deine Meinung (auch ohne Anmeldung möglich)!

Keine Kommentare zum Artikel / Antworten

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-09 > LM50: Lioncast zeigt neue Gaming-Maus
Autor: Silvio Werner, 14.09.2018 (Update: 14.09.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.