Notebookcheck

Xiaomi und Ikea kündigen strategische Partnerschaft an (Update)

Xiaomi und Ikea kündigen strategische Partnerschaft an.
Xiaomi und Ikea kündigen strategische Partnerschaft an.
Smartphone-Hersteller Xiaomi aus China und der schwedische Einrichtungskonzern Ikea haben eine strategische Kooperation für Smart-Home-Produkte und die Nutzung von Xiaomis IoT-Plattform angekündigt. Ab Dezember lässt sich damit die smarte Ikea-Beleuchtung steuern.

Unter dem Label Mijia vermarktet Xiaomi zahlreiche Smart-Home-Produkte wie Alarmanlagen inklusive Sensoren, LED-Nachtlichter, Schalter oder Wi-Fi-Kameras, aber zum Beispiel auch Fitnesstracker und Actioncams. Steuern und verwalten lassen sich die smarten Geräte über Xiaomis IoT-Plattform und die Mi Home App. Auf der Xiaomi Entwicklerkonferenz MIDC 2018 AIoT haben Xiaomi und Ikea eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben.

Xiaomi nimmt für sich in Anspruch, in den vergangenen fünf Jahren die weltweit größte IoT-Plattform in China aufgebaut zu haben. Derzeit seien mehr als 132 Millionen smarte Geräte über die chinesische Xiaomi-Plattform verbunden. CEO und Präsidentin von Ikea China, Anna Pawlak-Kuliga, und Xiaomi kündigten auf der AIOT-Konferenz an, dass bereits ab Dezember diesen Jahres die smarten Beleuchtungsprodukte von Ikea vollständig mit der Xiaomi-IoT-Plattform kompatibel sein werden.

Zudem ist laut der gemeinsamen Ankündigung von Ikea und Xiaomi dann die gesamte Smart-Home-Beleuchtung des Einrichtungskonzerns aus Schweden mit der Sprachsteuerung der Mi Home aka Mijia App und der Sprachassistenz Xiao AI kompatibel. Xiaomi hatte die eigene Sprachassistenzlösung bereits im April 2018 der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Konkret können chinesische Nutzer ab Dezember 2018 ihre Smart-Lighting-Geräte von Ikea über Xiaomi Speaker oder die Sprachassistentin auf dem Smartphone steuern. Für Ikea ist die Kooperation mit Xiaomi die erste Zusammenarbeit mit einem chinesischen Technologieunternehmen in diesem Bereich.

[Update 28.11.2018, 15:10 Uhr] Nachtrag von Fotos der Veranstaltung MIDC 2018 AIoT, die uns freundlicherweise von IKEA China zur Verfügung gestellt wurden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Xiaomi und Ikea kündigen strategische Partnerschaft an (Update)
Autor: Ronald Matta, 28.11.2018 (Update: 28.11.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.