Notebookcheck

Xiaomi zoomt ran: Mi 10 Youth Edition mit 50x Periskop-Kamera und MIUI 12 am 27. April

Das ist die neue Quad-Cam mit Periskop-Optik in Xiaomis Mi 10 Youth Edition, die am 27. April mit MIUI 12 startet.
Das ist die neue Quad-Cam mit Periskop-Optik in Xiaomis Mi 10 Youth Edition, die am 27. April mit MIUI 12 startet.
Xiaomi legt sich mit den Zoom-Profis von Huawei an: Letztere drücken die 5x-optische Periskop-Kamera mit der Nova 7-Serie gerade in deutlich günstigere Preisbereiche und Xiaomi hat offenbar ganz ähnliche Pläne: Die "Jugend-Edition" des Mi 10 wird anders als das Mi 10 Lite eine Quad-Cam mit 50x Zoom bieten, zudem startet demnächst auch MIUI 12.
Alexander Fagot,

So gut das Mi 10 Pro auch ist - es hat dann doch einen gewichtigen Nachteil: Es ist teuer. Das gilt zwar weniger in China als bei uns aber auch dort werden sich Jugendliche tendenziell wohl anderweitig umsehen, dachte sich Xiaomi und bringt nun auch noch eine vierte Mi 10-Variante auf den Markt, die Mi 10 Youth Edition. Diese unterscheidet sich vom bereits angekündigten Mi 10 Lite zumindest mal durch die integrierte Kamera, wie sich aus den offiziellen Teaserplakaten bereits ableiten lässt.

Auf den ersten Blick mit sehr ähnlich aussehender Quad-Cam-Einheit bestückt, wirbt Xiaomi bei der "Jugend-Edition" allerdings mit 50x Zoom - wer genau hin sieht, erkennt zudem eine quadratische Optik rechts unten - ein untrügliches Zeichen für eine Periskop-Kamera mit 5-fachem optischem Zoom, wie sie Huawei mit der kommenden Nova 7-Smartphone-Serie demnächst auch ins Midrange-Segment bringt. Ansonsten dürften Mi 10 Lite und Mi 10 Youth-Edition aber recht ähnlich sein, auch hier wird mit 5G geworben, sprich ein Snapdragon 765G ist wahrscheinlich an Bord.

Ob diese spezielle Mi 10-Variante mit 50x Zoom dann auch nach Europa kommt, ist aktuell nicht bekannt. Auf jeden Fall wird es allerdings die zweite Xiaomi-Ankündigung des 27. April nach Europa schaffen: MIUI 12. Die neue MIUI-Version soll neue Gesten, ein Redesign der Kamera-App, einen besseren Dark-Mode und ein neues Benachrichtigungssystem erhalten. In China kursiert gerade ein Teaser, der eine TÜV Rheinland-Zertifizierung für Xiaomis Android-Oberfläche verspricht, siehe unten. Vermutlich wird am 27. April aber erstmal nur eine chinesische Beta-Version zu sehen sein.

 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Xiaomi zoomt ran: Mi 10 Youth Edition mit 50x Periskop-Kamera und MIUI 12 am 27. April
Autor: Alexander Fagot, 21.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.