Notebookcheck

Yota Devices: YotaPhone 3 wird von ZTE gebaut

Yota Devices YotaPhone 3: Der Nachfolger des YotaPhone 2 wird von ZTE gebaut.
Yota Devices YotaPhone 3: Der Nachfolger des YotaPhone 2 wird von ZTE gebaut.
Der Hersteller Yota Devices des Dual-Display-Smartphones YotaPhone 2 hat angekündigt, die Produktion für seine Smartphones von Singapur nach China zu verlagern. Das YotaPhone 3 wird dort von ZTE gebaut.

Yota Devices hatte Anfang Februar 2015 mit dem chinesischen Distributor Potevio einen großen Deal für das YotaPhone 2 mit Doppeldisplay eingefädelt. Nun verlagert CEO Vladislav Martynov von Yota Devices, offenbar auch die Produktion für die nächste Generation der YotaPhone Smartphones nach China. Das YotaPhone 2 wird in Singapur gebaut.

Produziert wird das YotaPhone 3 künftig bei ZTE. Durch den Standortwechsel will Martynov die Herstellungskosten für das Yota-Smartphone um bis zu 30 Prozent senken und noch konkurrenzfähiger auf dem chinesischen Markt werden. Hierfür unterzeichnete Yota Devices entsprechende Verträge mit der ZTE-Tocher Shenzhen ZTE Supply Chain Co. Ltd. (ZTESC) und dem ODM Shenzhen X&F Technology Co. Ltd.

Ein weiteres ZTE-Unternehmen, die ZTE Health Technology Co. Ltd., wird für das YotaPhone 3 eine spezielle App für Senioren entwickeln. Zudem wird ZTE auch bei der Entwicklung des YotaPhone-3-Prototypen mithelfen. Der Marktstart für das YotaPhone 3 ist laut Yota Devices für das 1. Quartal 2016 geplant. Marktbeobachter rechnen mit rund 100.000 Geräten für die erste Produktcharge des Yota Phone 3 Smartphones.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-09 > Yota Devices: YotaPhone 3 wird von ZTE gebaut
Autor: Ronald Tiefenthäler, 17.09.2015 (Update: 17.09.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.