Notebookcheck

Youtube: Schüsse im Hauptquartier - 3 Verletzte

Youtube: Schüsse im Hauptquartier - 3 Verletzte
Youtube: Schüsse im Hauptquartier - 3 Verletzte
Eine Frau eröffnete am Dienstag Schüsse aus einer Handfeuerwaffe im Hauptquartier von Youtube in der Nähe von San Francisco. Sie verwundete drei Mitarbeiter bevor sie sich selbst erschoss. Nach neuen Informationen soll sie wütend über die aus ihrer Sicht unfairen Filterbedingungen und die generelle Youtube-Politik gewesen sein.

Die traurige Serie der jüngsten Schussattacken auf Zivilisten in den USA verzeichnet ein weiteres tragisches Beispiel: Am Dienstag betrat eine 39-jährige Frau das Hauptquartier von Youtube in San Bruno, Californien, eröffnete das Feuer aus ihrer Waffe und verwundete so drei Mitarbeiter.

Anscheinend ist sie während der Mittagszeit zunächst in den Campushof der Anlage eingedrungen, hatte das Feuer eröffnet und ist anschließend in das Gebäude selbst gegangen. Die Polizei von San Bruno identifizierte die Frau in der folgenden Nacht als Nasim Aghdam aus San Diego.

In ihren Youtube-Videos und auf ihrer eigenen Webseite spricht sie wütend über die aus ihrer Sicht unfairen Filterbedingungen sowie die unzureichenden Beteiligungen der Youtuber für ihre Videos durch die Plattform. Sie wirft Youtube vor, ihre Videos ungerechtfertigt zu filtern, um ihrer kritischen Meinung über die Plattform keine Reichweite zu geben.

Der Account der Tatverdächtigen wurde noch am Dienstag Abend gelöscht. Gegenüber Reuters ließ ein Offizieller Mitarbeiter der US-Regierung verlauten, dass keine Verbindungen zum Terrorismus bekannt wären.

Von den drei verletzten Opfern befindet sich ein 36-jähriger Mann in kritischem Zustand, eine 32-jährige Frau in ernstem Zustand und eine 27-jährige scheint stabil zu sein. Alle drei befinden im General Hospital von San Francisco und alle seien bei Bewusstsein, so ein Arzt des Krankenhauses.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Youtube: Schüsse im Hauptquartier - 3 Verletzte
Autor: Christian Hintze,  4.04.2018 (Update:  4.04.2018)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).