MSI: Mobile 15,6"-Workstation MSI GT60WS mit Nvidia Quadro K2000M

MSI: Mobile 15,6"-Workstation MSI GT60WS mit Nvidia Quadro K2000M
MSI: Mobile 15,6"-Workstation MSI GT60WS mit Nvidia Quadro K2000M
MSI kündigt mit dem GT60W eine Mobile-Workstation im 15,6-Zoll-Gewand an, die mit Nvidias professioneller Quadro K2000M Grafiklösung ausgestattet ist. Ab Dezember ist das starke Workstation-Notebook zu Preisen ab rund 2.000 Euro erhältlich.

Wer auf der Suche nach einer Mobile-Workstation ist, wird ab Dezember auch bei MSI fündig. Denn MSI bietet dann seine brandneue und starke Mobile-Workstation-Lösung MSI GT60WS zu Preisen ab rund 2.000 Euro an. Das GT60WS richtet sich an professionelle Anwender, die mit anspruchsvollen Anwendungen aus den Bereichen Digital Content Creation, CAD/CAM, Design, 3D-Rendering und Modellierung arbeiten.

Als Herzstück des GT60WS von MSI arbeitet eine Quadro K2000M Grafikkarte von Nvidia. Die Quadro-Grafik unterstützt mehr als 150 professionelle Anwendungen mit zertifizierten Treibern. Auch bei der weiteren Hardware-Ausstattung bietet das GT60WS starke Kernkomponenten, die professionelle Nutzer erwarten. Hierzu gehören ein schneller Intel Core i7-3630QM Quad-Core-Prozessor und bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher und MSIs Super RAID-Technik für höchste Datenraten. Die Kombination aus zwei schnellen SSD-Festplatten im RAID-0-Verbund mit einer großen 750-GByte-Datenfestplatte liefert höchste Performance und stellt zudem mehr als genug Speicherplatz zur Verfügung.

Das entspiegelte 15,6-Zoll-Full-HD-Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und bietet eine erweiterte Farbraumabdeckung für die Druckvorstufe. Über die Monitorausgänge HDMI (v1.4), DisplayPort und VGA lassen sich parallel zum Notebook-Display bis zu drei weitere Monitore ansteuern. Mit dem erweiterten Desktop bleiben Arbeitsbereich, Werkzeuge und Voransichten gleichzeitig im Blick. Das GT60WS lässt sich damit als universelle Arbeitsplattform unterwegs und im Büro einsetzen.

Das GT60WS ist ab Dezember über den spezialisierten Fachhandel verfügbar. Gemeinsam mit Tarox präsentiert MSI seine neue Notebook-Serie erstmals auf der Euromold (www.euromold.com) in Frankfurt am Main der Öffentlichkeit. Das GT60WS wird vom 27. bis 30. November in Halle 11 am Stand E99 im Bereich Realize 3D zu sehen sein. Drei Jahre Herstellergarantie und Pick-up-&-Return-Service sind inklusive.

Spezifikationen Mobile Workstation MSI GT60WS:

  • OS: Windows 7 Professional
  • CPU: Intel Core i7-3630QM, Ivy Bridge
  • Grafik: Nvidia Quadro K2000M
  • Display: 15,6", Full HD, 1.920 x 1.080 Pixel, Anti-Glare, LED, erweiterter Farbumfang
  • Multi-Display: Unterstützung erweitert Desktop auf bis zu vier Monitore
  • Speicher: 8 oder 16 GByte RAM, 4 SO-DIMM Speichersockel, auf 32 GByte erweiterbar
  • Raid: MSI Super RAID mit zwei SSD-Laufwerken, modellabhängig
  • optisches Laufwerk: Blu-ray-Brenner, Blu-ray-Combo-Laufwerk oder DVD-Brenner, modellabhängig
  • Netzwerk: Killer E2200 Netzwerkkarte für optimierte Bandbreitennutzung
  • Garantie: 3 Jahre Herstellergarantie mit kostenfreiem Pick-up & Return-Service

Quelle(n)

static version load dynamic

Diesen Artikel kommentieren / Antworten:

> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-11 > MSI: Mobile 15,6"-Workstation MSI GT60WS mit Nvidia Quadro K2000M
Autor: Ronald Tiefenthäler, 27.11.2012 (Update: 27.11.2012)