Notebookcheck

Acer Aspire 3 A315-42-R5P7

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 3 A315-42-R5P7
Acer Aspire 3 A315-42-R5P7 (Aspire 3 A315 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 3500U 4 x 2.1 - 3.7 GHz, Zen+
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.9 x 363 x 247
Akku
36.7 Wh Lithium-Ion, 2-cell
Kamera
Webcam: 0.3MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet with Numpad, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.9 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Acer Aspire 3 A315-42-R5P7

Acer Aspire 3 (A315-42) review – the bare minimum
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Then, you are given neither an SD card slot nor a USB Type-C port, which is some sort of mandatory these days. In addition to that, two of the USB Type-A ports that are actually present on the device are 2.0. Thankfully, there is a keyboard that works just fine, and is in fact, pretty comfortable to use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.12.2019
Acer Aspire 3 (A315-42) review – the bare minimum
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Then, you are given neither an SD card slot nor a USB Type-C port, which is some sort of mandatory these days. In addition to that, two of the USB Type-A ports that are actually present on the device are 2.0. Thankfully, there is a keyboard that works just fine, and is in fact, pretty comfortable to use.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.10.2019

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire 3 A315-42-R5P7 ist ein Laptop, der alle alltäglichen Anforderungen an Computer erfüllt. Die Kombination aus leistungsstarker Technologie und durchdachtem Design richtet sich an Gelegenheitsanwender und macht den Laptop zu einem idealen Gerät für Arbeit und Freizeit. Sein dünnes, hochwertiges Aluminium-Design mit gebürstetem Aluminium-Deckel bietet eine atemberaubende Optik. Der gebürsteten Deckel und das gebürstete Deck mit horizontaler Haarlinie sehen stilvoll aus und führen sich zart und seidig an. Dank schmalem Rahmen von nur 7,82 mm bietet der Bildschirm noch mehr Platz für beeindruckende Bilder. Das 15,6 Zoll große Full-HD-Display und die Acer-Color-Intelligence-Technologie überzeugen mit naturgetreuen, leuchtenden Farben. Gamma-Werte und Sättigung können in Echtzeit angepasst werden, sodass Benutzer Farbbalance und Helligkeit in kürzester Zeit optimieren können.

Mit einem schnellen AMD Ryzen 5 3500U Prozessor mit Basistakt von 4 x 2,10 GHz und 8 GB DDR4-RAM beherrscht das Notebook zuverlässig alle gängigen Anwendungen. Die eigenständige Radeon Vega 8 Graphics entlastet den Prozessor in Grafikanwendungen und ist sehr energieeffizient. Eine schnelle 256-GB-SSD-Festplatte bietet einerseits Platz für Dokumente, Bilder, Filme und Musik, andererseits werden Programme und Betriebssysteme blitzschnell gestartet. Via HDMI können bei stationärem Einsatz ein Monitor, Projektor oder Fernsehgerät angeschlossen werden. Das Acer-Notebook kann über schnelles WLAN 802.11ac oder Gigabit-Ethernet auf das Internet zugreifen. Mit Bluetooth 4.2 können Benutzer problemlos drahtloses Zubehör wie ein Headset oder einen Lautsprecher an das Notebook anschließen. Externe Geräte wie Drucker, Speichersticks oder Festplatten lassen sich an drei USB-Ports anschließen, darunter ein schneller USB-3.0-Port und zwei USB 2.0-Ports. Darüber hinaus ermöglicht eine eingebaute Webcam Video-Chats mit Freunden und Bekannten. Acer TrueHarmony lässt Benutzer aufhorchen. Die Lautsprecher bieten satte Bässe und kraftvolle Klänge. Beleben Sie ihre Lieblingslieder und -videos mit klarem, naturgetreuem Klang. Fazit: Das Acer Aspire 3 A315-42-R5P7 ist ein preiswertes Allround-Notebook mit guter Rechenleistung. Es eignet sich gleichermaßen für Studenten, kleine Unternehmen und Privatanwender. Dank seiner ausgereiften Hardware mit schnellem Prozessor, mattem, großem Full-HD-Display ermöglicht es produktives Arbeiten und Freude an Multimedia.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

AMD Vega 8: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1100 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 3500U: Mobile APU mit vier Zen+ basierten Kernen welche mit 2,1 bis 3,7 GHz takten.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.9 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 255 G7 6UM18EA
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 2500U
Lenovo Ideapad S145-15API-81UT001
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 PRO 3500U
HP 15-db0069wm
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 2500U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook 14 UM431DA-AM011T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R69Y
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-14API-81NB006AGE
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.7 kg
Asus VivoBook 14 D409DA-EK366
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.6 kg
Honor MagicBook Pro HLY-19R
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 16.1", 1.7 kg
HP 14-dk0009ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R9JT
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
HP 14-dk0933nd
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
Asus ZenBook 14 UM431DA-AM003
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.4 kg
Acer Swift 3 SF314-41-R1X6
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
HP 17-ca1105ng
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 17.3", 2.45 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 3 A315-42-R5P7
Autor: Stefan Hinum,  9.11.2019 (Update:  9.11.2019)