Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer: Business-Notebooks Travelmate P633, P643 und P653 ab 850 Euro

Teaser
Acer kündigte heute seine Business-Notebooks der Serie Travelmate P6 für Juli zu Preisen ab 850 Euro an. Die Notebooks sind als Travelmate P633 in 13,3 Zoll, Travelmate P643 mit 14-Zoll-LCD und als Travelmate P653 mit 15,6"-Display erhältlich.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer hat heute seine Travelmate P6 Business-Serie mit den Notebooks Travelmate P633 (13,3", 1,7 kg), Travelmate P643 (14", 2,3 kg) und Travelmate P653 (15,6", 2,6 kg) mit Verfügbarkeit ab Juli angekündigt. Die Travelmate-Notebooks wurden laut Acer speziell an den Anforderungen von Business-Usern ausgerichtet und sollen mit robusten Materialien, umfassenden Sicherheitsoptionen und einer kommoden Gesamtleistung überzeugen. In den Handel soll die Serie Travelmate P6 zu Preisen ab 850 bis 930 Euro kommen.

Die Travelmate Serie P6 nutzt ein solides Gehäuse aus Magnesium-Aluminium, die Display-Scharniere wurden für den Businesseinsatz durch eine spezielle Metall-Legierung verstärkt. Eine Autolock-Funktion sorgt dafür, dass das Notebook beim Transport fest geschlossen ist, um Beschädigungen am Display vorzubeugen. Die optionale Acer Docking-Lösung stellt weitere Anschlussmöglichkeiten, wie USB 3.0, Display-Port, DVI-, HDMI- und VGA-Anschlüsse bereit.

Zur Sicherheitsausstattung gehören ein Fingerabdrucksensor und ein Trusted Platform Module (TPM). Acers Backup-Manager vereinfacht die Datensicherung. Intels Anti-Theft-Technologie stellt in Verbindung mit Absolute Data Protection (ADP) von Absolute Software die Nachverfolgung des Notebooks im Verlustfall sicher. Bei den Kernkomponenten kommen Intels CPU-Generationen Sandy Bridge und Ivy Bridge zum Einsatz, als Grafiklösungen sind je nach Modell eine Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 4000 oder eine Nvidia Geforce GT 640M an Bord. Die HD-Displays (1.366 x 769 Pixel) sind entspiegelt.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13508 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Acer: Business-Notebooks Travelmate P633, P643 und P653 ab 850 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.06.2012 (Update:  9.07.2012)