Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer: Neuer Monitor mit 240 Hz und 0,5 ms Reaktionszeit vorgestellt

Quelle: acerjapan
Quelle: acerjapan
Acer hat in Japan sieben neue Monitore vorgestellt, die mit Bildwiederholungsraten von bis zu 240 Hertz und Reaktionszeiten von bis zu 0,5 Millisekunden aufwarten können.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Monitore, die mit 1 ms Reaktionszeit ausgeliefert werden, sind mittlerweile absoluter Standard, besonders wenn das verbaute Display ein TN-Panel ist. Von den kurzen Reaktionszeiten profitieren Computerspieler in der Regel am meisten, da kürzere Reaktionszeiten bedeuten, dass der Nutzer schneller und besser reagieren kann. Besonders bei Spielern von Computerspielen wie Counterstrike, in welchen kurzes und präzises Handeln häufig ausschlaggebend für den Sieg ist, sind kurze Reaktionszeiten und hohe Bildwiederholungsraten häufig entscheidend für den Kauf von neuen Monitoren.

Nun hat Acer in Japan sieben neue Monitore vorgestellt, welche die Messlatte für zukünftige Gaming-Monitore nochmal erhöhen dürfte. So bewirbt Acer z.B. das Monitormodell KG251Qlbmiipx damit, dass es mit gerade einmal 0,5 ms Reaktionszeit und stolzen 240 Hertz ausgeliefert werden soll. Das 24,5-Zoll-Panel kommt hierbei vom taiwanesischen Hersteller AU Optronics, welcher das entsprechende Panel schon im August diesen Jahres vorgestellt hat. Dieses Modell wird in Japan umgerechnet ca. 388 Euro kosten.

Die restlichen vorgestellten Monitore kommen mit Reaktionszeiten von 0,6 bis 0,8 ms und starten bei Bildwiederholungsraten von 75 Hz, wobei es sich bei sämtlichen verbauten Panels erwartungsgemäß um TN-Panels handelt. Weiterhin unterstützen die neuen Monitor-Modelle Freesync von AMD. Wie im Gaming-Segment üblich, setzen die 7 neuen Modelle auf eine Full-HD-Auflösung. Weiterhin teilen sich die Modelle in 23,6, 24,5 und 27 Zoll-Modelle auf. 8-bit Farbtiefe und ein statisches Kontrastverhältnis von 1000:1 sind ebenfalls normale Werte für TN-Panels. Zusätzlich sollte die Tatsache, dass die Monitore per VESA-Standard montiert werden können, bei vielen potentiellen Käufern für Freude sorgen.

Aktuell ist noch nicht bekannt, ob und wann die Markteinführung in Deutschland stattfinden wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1445 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Acer: Neuer Monitor mit 240 Hz und 0,5 ms Reaktionszeit vorgestellt
Autor: Cornelius Wolff, 24.11.2018 (Update: 24.11.2018)