Notebookcheck

Acer Swift 3 SF315-41-R4W1

Ausstattung / Datenblatt

Acer Swift 3 SF315-41-R4W1
Acer Swift 3 SF315-41-R4W1 (Swift 3 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 2500U 4 x 2 - 3.6 GHz, Zen, Raven Ridge
Grafikkarte
AMD Radeon RX Vega 8 (Ryzen 2000/3000) - 256 MB, Kerntakt: 837 MHz, Speichertakt: 933 MHz, DDR4, Crimson 17.7
Hauptspeicher
8192 MB 
, 1x 8GB
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, BOE CQ NV156FHM-N48, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Intel SSD 600p SSDPEKKW256G7, 256 GB 
, 183 GB verfügbar
Soundkarte
AMD Raven - Audio Processor - HD Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kombi LineOut+Mic, Card Reader: SD, 1 Fingerprint Reader, TPM
Netzwerk
Atheros/Qualcomm QCA6174 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2 + HS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.9 x 384 x 255
Akku
48 Wh, 3220 mAh Lithium-Ion, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, PSU 45 Watt, Acer Care, AMD Software, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.024 kg, Netzteil: 156 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.9% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: - %, Leistung: 87%, Ausstattung: 61%, Bildschirm: 71% Mobilität: 59%, Gehäuse: 76%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Acer Swift 3 SF315-41-R4W1

81.5% Test Acer Swift 3 SF315 (Ryzen 5 2500U, Vega 8, 256 GB, FHD) Laptop | Notebookcheck
The Boys are back in Town. Die mobile Version von Ryzen ist da. Ist AMD damit erstmals wieder auf Augenhöhe mit Intel? Unterm Strich steht ein klares Ja, wenngleich Acer bei der SSD nicht hätte sparen sollen.
Wie schlägt sich ein Mittelklasse-Notebook mit AMD Prozessor?
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Auf den ersten Blick sieht das Acer Swift 3 nicht aus, wie ein Notebook für diese Preisklasse. Besonders die Aluminium-Ablage und der rückseitige Deckel lassen das Notebook im Zusammenspiel mit den geschliffenen Kanten sehr hochwertig erscheinen. Das Gerät punktet besonders mit dem hohen Arbeitstempo, der neue AMD Prozessor liegt leistungsmäßig auf einem aktuellen Niveau und kann durchaus mit der Konkurrenz mithalten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.05.2018
Intel-Alternative mit AMD Ryzen 5 2500U
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Urteil zum Swift 3 fällt nicht ganz so positiv aus. Zwar handelt es sich um einen günstigen Allrounder, doch ein zu dunkles Display, die schwammige Tastatur und das zu schwache Netzteil sind gewichtige Punkte, die dem 15-Zöller das Leben schwer machen. Immerhin ist das Gehäuse insgesamt gut verarbeitet, die Bestückung mit Schnittstellen auf einem zeitgemäßen Niveau und die Kühlung nicht aufdringlich.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.01.2018
68% Wie konnte das passieren?
Quelle: Chip.de Deutsch
Mit dem Acer Swift 3 Laptop durchläuft eines der ersten Notebooks mit AMD Mobile Ryzen Prozessor unser Testverfahren – Nerd-Spannung pur: Wie wird es bei den Leistungstests abschneiden und wird es sich in den Top 10 unserer Bestenliste platzieren? Doch die Realität ist trostlos und ernüchternd.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.01.2018
Bewertung: Gesamt: 68% Leistung: 100% Ausstattung: 73% Bildschirm: 61% Mobilität: 46% Ergonomie: 71%

Ausländische Testberichte

80% Acer Swift 3 Ryzen review: Big, basic, but amazingly brawny
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Nevertheless, there are loads of other ways to harness that power, and you'd be doing so on a notebook that's both well-built and well-equipped for connectivity and features. If you value performance over portability (and, frankly, battery life), it deserves your attention, and as a demonstration of Ryzen laptops it's a promising start.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.05.2020
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Acer Swift 3 Ryzen review: Big, basic but amazingly brawny
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
Nevertheless, there are loads of other ways to harness that power, and you'd be doing so on a notebook that's both well-built and well-equipped for connectivity and features. If you value performance over portability (and, frankly, battery life), it deserves your attention, and as a demonstration of Ryzen laptops it's a promising start.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.03.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Acer Swift 3 teszt – belépő AMD módra
Quelle: Laptopkalauz HU→DE
Positive: Metal case; solid workmanship; powerful hardware; fast fingerprint sensor. Negative: Poor display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.06.2018
Test: Acer Swift 3 (SF315-41) - AMD Ryzen, čtyřjádrový procesor s výkonnější integrovanou grafikou
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Good cooling and silent system; decent hardware; nice performance. Negative: Uncomfortable keyboard; poor connectivity.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.01.2018
Acer Swift 3 phiên bản Ryzen 5 2500U: Ngoại hình sang trọng – giá hợp lý, hiệu suất đồ họa tốt
Quelle: FPT shop VN→DE
Positive: Premium design; attractive price; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2019
Acer Swift 3 Ryzen 7 – Sudahkah Lebih Baik dengan Arsitektur Zen?
Quelle: Pemmzchannel ID→DE
Positive: Stylish design; nice gaming performance; decent processor. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.05.2018
80% Acer Swift 3 SF315-41 – prisvärd prestanda med Ryzen 7
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.03.2018
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

AMD Vega 8: Integrierte Grafikkarte in the Ryzen APUs basierend auf der Vega Architektur mit 8 CUs (= 512 Shader) und einer Taktrate von bis zu 1100 MHz.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 2500U: Mobile APU mit vier Zen basierten Kernen die von 2 - 3,6 GHz takten. Der TDP ist einstellbar zwischen 12 - 25 Watt, wobei 15 Watt Standard sind.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.024 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


77.9%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus VivoBook 17 M712DA-AU017T
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 17.30", 2.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire 5 A515-44G-R83X
Radeon RX 640, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.60", 1.8 kg
Acer TravelMate P6 TMP614-51TG-G2
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 14.00", 1.2 kg
Acer TravelMate P2 TMP215-52G-NX.VLUEX.005
GeForce MX230, Comet Lake i7-10510U, 15.60", 1.8 kg
Acer Aspire 7 A715-41G-R5LR
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.60", 2.35 kg
Acer Swift 3 SF314-58G-77JX
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.6 kg
Acer Swift 5 SF514-54GT-72NT
GeForce MX350, Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 0.99 kg
Acer Aspire A514-53G-55A8
GeForce MX350, Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.6 kg
Acer Aspire 7 A715-41G-R3J5
GeForce GTX 1650 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3750H, 15.60", 2.35 kg
Acer Aspire 3 A317-51G-569Z
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 17.30", 2.7 kg
Acer Nitro 5 AN517-51-55ML
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 17.30", 2.7 kg
Acer Aspire 3 A315-55G-55WZ
GeForce MX230, Comet Lake i5-10210U, 15.60", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-55G-54BN
GeForce MX230, Comet Lake i5-10210U, 15.60", 2 kg
Acer Swift 5 Pro SF514-54GT-54PK
GeForce MX250, Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 0.99 kg
Acer Nitro 7 AN715-51-76LS
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.5 kg
Acer Swift 5 SF514-54GT-762S
GeForce MX250, Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 1 kg
Acer ConceptD 5 CN515-51-73Z7
Vega M GL / 870, Core i7 i7-8705G, 15.60", 1.479 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-54PC
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 15.60", 1.9 kg
Acer TravelMate X3 TMX3410-MG-59Z5
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14.00", 1.6 kg
Acer Aspire 5 A517-51G-87A7
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 17.30", 3 kg
Acer TravelMate P6 TMP614-51TG-792V
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 14.00", 1.16 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-888K
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.60", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-78U1
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 14.00", 1.35 kg
Acer Aspire 3 A317-51G-7604
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 17.30", 2.7 kg
Acer Swift 5 SF514-54GT-70SY
GeForce MX250, Ice Lake i7-1065G7, 14.00", 0.99 kg
Acer Aspire 5 A514-52G-516T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-79D1
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 14.00", 1.6 kg
Acer ConceptD 7 CN715-71-743N
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Swift 3 SF315-41-R4W1
Autor: Stefan Hinum, 11.02.2018 (Update: 11.02.2018)