Notebookcheck

Acer Swift 3x: Leichtgewicht mit dedizierter Intel Iris Xe MAX Grafik

Dank Iris Xe Max aka Xe DG1 hoffentlich noch etwas schneller in Sachen GPU: Das Acer Swift 3x.
Dank Iris Xe Max aka Xe DG1 hoffentlich noch etwas schneller in Sachen GPU: Das Acer Swift 3x.
Auch Acer bringt nun ein Notebook mit dedizierter Intel Iris Xe Max-GPU auf den Markt, es nennt sich Swift 3 Hoch X oder schlicht Swift 3x. Das Ultrabook legt gegenüber klassischen Tiger Lake-Notebooks mit integrierter Iris Xe-GPU noch eins drauf und wird ein Kraftpaket für unterwegs.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

1,3 Kilogramm wiegt das Swift 3x oder schlicht Swift 3x und kann sich damit durchaus Ultrabook nennen, auch wenn es damit knapp 100 Gramm mehr wiegt als ein reguläres Acer Swift 3 mit Tiger Lake. Beide basieren auf Intels 11. Core-Generation und haben damit Intels Iris Xe-Grafik an Bord, im Swift 3x ist es allerdings eine dedizierte Variante namens Iris Xe Max oder auch DG1 genannt, die noch etwas mehr bieten soll, etwa durch den zusätzlichen GDDR5 Grafikspeicher.

Damit bietet Acer ab Dezember eine Alternative zum Asus Vivobook Flip 14 an, das ebenfalls mit der dedizierten Iris Xe-Grafikkarte startet. Acer verspricht 17,5 Stunden Akkulaufzeit für das 14 Zoll Notebook, mit Full-HD IPS-Panel, das den NTSC-Farbraum zu 72 Prozent abdecken wird und eine Screen-to-Body-Ratio von 84 Prozent liefert. Die Anschlüsse entsprechen den regulären Swift 3 und Swift 5-Notebooks und bestehen aus 2x USB-A, Thunderbolt 4, HDMI sowie Klinkenbuchse.

Das Swift 3x wird es in den Farben Safari Gold und Steam Blue geben, ab Dezember soll das Swift 3x ab 899 Euro im Handel erhältlich sein. 

Quelle(n)

Acer

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Acer Swift 3x: Leichtgewicht mit dedizierter Intel Iris Xe MAX Grafik
Autor: Alexander Fagot, 21.10.2020 (Update: 21.10.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.