Notebookcheck

Acer TravelMate TimelineX 8573TG Serie

Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75MnkkProzessor: Intel Core i5 2410M, Intel Core i7 2620M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 15.6 Zoll
Gewicht: 2.55kg, 2.6kg
Preis: 900, 1100 Euro
Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
: - %, Leistung: 59%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 63%
Mobilität: 70%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 79%

 

Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2624G64Mnkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2624G64MnkkNotebook: Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2624G64Mnkk
Prozessor: Intel Core i7 2620M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.55kg
Preis: 1100 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

83% Test Acer TravelMate TimelineX 8573TG Notebook | Notebookcheck
Heiß. Acer schickt seine neue TravelMate TimelineX Generation in den viel umkämpften Markt. Der 15,6 Zoller 8573TG erweist sich als stabiles System mit guter Verarbeitung und ordentlicher Rechenpower. Sofern das Notebook mit entspiegeltem Display genügend gefordert wird, entwickelt es sich allerdings zur kleinen Heizung.
83% Test Acer TravelMate TimelineX 8573TG Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Acer bietet mit seinem TravelMate TimelineX 8573TG ein solides Office-Notebook mit Multimedia-Ambitionen mit nur wenigen Schwächen. Das Update der TravelMate TimelineX ist gelungen. Das Notebook kann zunächst mit einer guten Verarbeitung überzeugen. Das Gehäuse ist stabil und sieht dazu noch edel aus. Der eingebaute Prozessor Core i7 2620M von Intel bietet ordentlich Rechenpower, aber auch die Akkuleistung ist für ein 15,6 Zoller ordentlich.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.08.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 50% Bildschirm: 74% Mobilität: 83% Gehäuse: 87% Ergonomie: 85% Emissionen: 79%
83% Test Acer TravelMate TimelineX 8573TG Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Acer bietet mit seinem TravelMate TimelineX 8573TG ein solides Office-Notebook mit Multimedia-Ambitionen mit nur wenigen Schwächen. Das Update der TravelMate TimelineX ist gelungen. Das Notebook kann zunächst mit einer guten Verarbeitung überzeugen. Das Gehäuse ist stabil und sieht dazu noch edel aus. Der eingebaute Prozessor Core i7 2620M von Intel bietet ordentlich Rechenpower, aber auch die Akkuleistung ist für ein 15,6 Zoller ordentlich.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.08.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 50% Bildschirm: 74% Mobilität: 83% Gehäuse: 87% Ergonomie: 85% Emissionen: 79%

 

Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk

Ausstattung / Datenblatt

Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75MnkkNotebook: Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Prozessor: Intel Core i5 2410M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 540M
Bildschirm: 15.6 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 900 Euro
Links: Acer Startseite
 Acer Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Acer TravelMate TimelineX 8573TG
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Alles in allem liefert das Acer Travelmate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk ein solides Gesamtbild: Die hohe Anwendungsleistung ist gepaart mit vielen Ausstattungsfeatures wie zahlreichen Anschlüssen. Auch Verarbeitung und Optik sind mehr als gut. Das matte Display sowie der geringe Verbrauch im Office Betrieb können ebenso punkten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.08.2011
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 90% Ergonomie: 50%

 

Kommentar

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

NVIDIA GeForce GT 540M: Mittelklasse Grafikkarte basierend auf dem GT 435M Chip (GF108) jedoch mit minimal höheren Taktraten und Unterstützung für GDDR5 und DDR3 mit 900 MHz.» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core i7:

2620M: Auf Sandy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,7 - 3,4GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.Intel Core i5:

2410M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor mit 2.3 GHz (Turbo 2.6-2.9 GHz) mit integrierter Grafikkarte (650-1200MHz) und integriertem DDR3 Speicherkontroller.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

2.55 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.6 kg:


83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire 5750G-6496
GeForce GT 540M

Geräte anderer Hersteller

Asus K53SV-SX126V
GeForce GT 540M
Asus K53SV-SX149V
GeForce GT 540M
MSI GE620-i547W7P
GeForce GT 540M
LG A520-D.AE50A2
GeForce GT 540M
Gigabyte Q2532N-CF1
GeForce GT 540M
Asus K53SV-A1
GeForce GT 540M
Asus N53SV-SX303V
GeForce GT 540M
MSI FX620DX
GeForce GT 540M
Asus K53SV-SX131V
GeForce GT 540M
Asus N53SV-SX387V
GeForce GT 540M
Medion Akoya P6631
GeForce GT 540M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung RC530-S01RS
GeForce GT 540M, Core i7 2670QM
Toshiba Satellite P750-13G
GeForce GT 540M, Core i7 2670QM
Asus K53SV-SX982V
GeForce GT 540M, Core i5 2430M
Preisvergleich
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Acer TravelMate TimelineX 8573TG-2414G75Mnkk
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer TravelMate TimelineX 8573TG Serie
Autor: Stefan Hinum, 26.08.2011 (Update:  9.07.2012)