Notebookcheck

Alienware 13 R3

Ausstattung / Datenblatt

Alienware 13 R3
Alienware 13 R3 (13 Serie)
Prozessor
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop) - 6144 MB, Kerntakt: 1405 MHz, Speichertakt: 4000 MHz, GDDR5, ForceWare 378.49, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2 x 8 GB DDR4-2400 SO-DIMM, Dual Channel, 2 von 2 Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 2560x1440 Pixel 221 PPI, Touch, JJT6C_133KL05 (SDCA029), OLED, QHD, 60 Hz, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel HM175
Massenspeicher
Toshiba NVMe THNSN5256GPUK, 256 GB 
, SSD, Schächte: 2 x M.2 Typ 2280
Soundkarte
Realtek ALC298 @ High Definition Audio-Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Sensoren: Eye Tracking, Noble Lock, Graphics Amplifier
Netzwerk
Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller (10MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1435 Wireless Network Adapter (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 22 x 330 x 269
Akku
76 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, Tastatur: 4 Zonen, Tastatur-Beleuchtung: ja, 180-Watt-Netzteil, Quick Start Guide, McAfee LiveSafe (Trial), MS Office 2016 (Trial), Tobii Eye Tracking, Killer Performance Suite, diverse Hersteller-Tools, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.46 kg, Netzteil: 660 g
Preis
2179 EUR

 

Bewertung: 84.19% - Gut
Durchschnitt von 7 Bewertungen (aus 8 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 86%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 89% Mobilität: 71%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 82%

Testberichte für das Alienware 13 R3

88.3% Test Alienware 13 R3 Laptop | Notebookcheck
Kompaktes Gaming-Wunder. Während das Alienware 15 R3 im Test mit Temperaturproblemen zu kämpfen hatte, liefert die 13-Zoll-Version eine exzellente Vorstellung ab. Neben der üppigen Leistung auf kleinem Raum überzeugt auch das brillante OLED-Display.
Alienware 13 R3 (i7-7700HQ, Geforce GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD)
Quelle: c't - 6/2017 Deutsch
Das Dell Alienware 13R3 bietet deutlich mehr 3D-Power als alle anderen 13,3-Zoll-Notebooks. Das gegenüber Ultrabooks höhere Gewicht nehmen Gamer gerne in Kauf: Größere Notebooks mit ähnlich leistungsstarkem Innenleben wiegen noch mehr.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.03.2017

Ausländische Testberichte

90% Alienware 13 full, in-depth review
Quelle: PC World Englisch EN→DE
The Alienware 13 is one sweet little machine. For its size, it’s a bit heavy, but in exchange you get an extremely well-rounded laptop that excels in every way possible.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.06.2017
Bewertung: Gesamt: 90%
90% Alienware 13 full, in-depth review
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
The Alienware 13 is one sweet little machine. For its size, it’s a bit heavy, but in exchange you get an extremely well-rounded laptop that excels in every way possible.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.06.2017
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Alienware 13 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Alienware 13 isn’t the prettiest gaming laptop around, but it is one of the most flexible and ticks all the right boxes when it comes to functionality. The wealth of customisation options means gamers can tweak it to meet their specific needs and desired price point. Its excellent keyboard and robust metal chassis certainly add appeal over rivals, such as the Razer Blade and Gigabyte Aero 14, for buyers where mobility doesn't matter so much.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.04.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
75% Alienware 13 Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
Whether or not the Alienware 13 is for you depends on whether portability is important. If it is, you should probably look elsewhere for lighter laptops from Razer, MSI and Aorus. If you don’t really care, the Alienware 13 offers decent hardware and features at an affordable price point.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.03.2017
Bewertung: Gesamt: 75%
小身材大能量:天生不爱炫耀 却生来Alienware
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Positive: Nice design; compact size; decent performance; good display. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.05.2017
83% Test Af Alienware 13 R3
Quelle: Lyd og Billede DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.05.2017
Bewertung: Gesamt: 83%
83% Test Av Alienware 13 R3
Quelle: Ljud och Bild SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.06.2017
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

Modell:

 

 

 

NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop): High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und drittschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080 und GTX 1070. Verfügt über 1.280 Shadereinheiten und taktet identisch wie die Desktop-Version. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7700HQ: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 630 Grafikeinheit und wird im verbesserten 14-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.46 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Alienware: Alienware wurde 1996 in den USA gegründet. Die europäische Hauptniederlassung befindet sich in Irland. Alienware gehört seit 2006 zum Dell-Konzern. Die Produktpalette fokussiert vor allem Gaming-Laptops und -Desktops. Markenzeichen ist ein leicht futuristisch anmutendes Design mit einem Alien als Logo. Zusätzlich werden Workstations für Privat- und Geschäftskunden vertrieben. Alienware kann am Notebook-Markt zu den Herstellern mittlerer Größe eingeordnet werden. Es gibt einige Testberichte mit in Summe durchschnittlichen Bewertungen.
84.19%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Alienware 13 R3 AW13R303
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ
Alienware 13 R3 OLED
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Predator Helios 300-G3-571
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.7 kg
MSI GT72VR 7RD-462XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.78 kg
Lenovo Legion Y720-15IKB 80VR000QRK
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 7300HQ, 15.6", 3.2 kg
HP Omen 17-w200ns
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.35 kg
MSI GS73VR-7RF-273TR
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.43 kg
Asus Strix GL502VM-FY198T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.24 kg
LG 15GD870-XX70K
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
Asus Strix GL502VM-FY110T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 15.6", 2.2 kg
Gigabyte P57W V7
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 4 kg
Asus FX502VM-FY361T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 7300HQ, 15.6", 2.24 kg
MSI GP62MVR 7RF-477XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI GP62MVR 7RF-454XES
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 7300HQ, 15.6", 2.4 kg
MSI GE72VR 7RF-439RU Apache Pro
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.7 kg
MSI GE62VR 6RF-081NL Apache Pro
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 15.6", 2.4 kg
BTO Notebooks X-Book 15CL77
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.6 kg
Asus Strix GL502VM-FY163T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.2 kg
Acer Predator Helios 300
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3 kg
MSI GP72VR 7RFX
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.7 kg
Acer Aspire VN7-593G-73KV
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.6 kg
Razer Blade 2017 UHD, Kaby Lake
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.95 kg
MSI GS63VR 7RF-211UK Stealth Pro
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 1.9 kg
Gigabyte Aero 14-W7-002ID
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 1.9 kg
Asus GL702VM-DS74
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.7 kg
Asus Strix GL702VM-GC194T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.7 kg
Acer Aspire V17 Nitro BE VN7-793G-767M
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.13 kg
MSI GS73VR 7RF-215NE
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.43 kg
Lenovo Lenovo Legion Y720 80VR002XGE
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 3.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Alienware > Alienware 13 R3
Autor: Stefan Hinum,  8.04.2017 (Update:  8.04.2017)