Notebookcheck Logo

Anker: MagSafe-PowerBank Anker MagGo 633, USB-C Docking-Station Anker 563 und 2K-Webcam Anker PowerConf C200 starten

Die 10-in-1 USB-C-Docking-Station Anker 563 ist eine von mehreren Neuheiten. (Bild: Amazon)
Die 10-in-1 USB-C-Docking-Station Anker 563 ist eine von mehreren Neuheiten. (Bild: Amazon)
Anker hat gleich drei neue Produkte in den Handel gebracht. Neben dem MagSafe-Akku Anker MagGo 633 gibt es auch einen neuen USB-C-Hub namens Anker 563 sowie die 2K-Webcam Anker PowerConf C200.

Der chinesische Zubehör-Spezialist Anker hat kürzlich gleich drei neue Produkte in Deutschland in den Handel gebracht. Neben einem Akku für das iPhone zählen auch ein USB-Hub mit zehn Anschlüssen sowie eine USB-C-Webcam dazu, die allesamt bei Amazon erhältlich sind.

Nachdem der mobile iPhone-Akku Anker MagGo 633 erst vor wenigen Wochen in den USA in den Handel gekommen ist, gibt es die 10.000 mAh große MagSafe-PowerBank nun auch hierzulande bei Amazon. Der Preis beträgt rund 80 Euro und damit 20 Euro mehr als das 60 Euro teure Anker 622 mit 5.000 mAh. Das Anker MagGo 633 lädt nicht nur ein iPhone mit MagSafe mit 7,5 Watt auf, sondern hat auch einen ausklappbaren Ständer integriert, mit dem das Smartphone auf einen Tisch oder eine andere ebene Fläche gestellt werden kann.

Bilder: Amazon
Bilder: Amazon

Auch ganz frisch auf dem Markt ist die Anker PowerConf C200. Die 2K USB-Webcam kann nun bei Amazon.de für rund 80 Euro bestellt werden, nachdem sie zuvor bereits international gestartet war. Die Kamera ist mit Mikrofonen für Geräuschunterdrückung und KI ausgestattet und hat zudem einen regulierbaren Sichtwinkel von 65, 78 und 95 Grad. Dazu gibt es eine Sichtschutzabdeckung für maximalen Schutz der Privatsphäre und einen Autofokus.

Bilder: Amazon
Bilder: Amazon

Ebenfalls neu bei Amazon erhältlich ist das Produkt Anker 563. Hierbei handelt es sich um eine rund 250 Euro teure 10-in-1 USB-C-Docking-Station für M1 MacBooks. Sie erweitert das Gerät um insgesamt 10 Anschlüsse: zweimal HDMI, einmal DisplayPort, einmal 100W Power Delivery, einmal USB-C 3.1 Gen 1, einmal USB-A 3.1 Gen 1, zweimal USB-A 2.0, einmal Ethernet-Port sowie einem AUX-Anschluss.

Bilder: Amazon
Bilder: Amazon

Quelle(n)

Anker, Amazon (1, 2, 3)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Anker: MagSafe-PowerBank Anker MagGo 633, USB-C Docking-Station Anker 563 und 2K-Webcam Anker PowerConf C200 starten
Autor: Marcus Schwarten, 18.05.2022 (Update: 18.05.2022)